Tetris Version 4.1.0

3DTetris 3DTetris

Bei 3DTetris sind erfahrene Maurer klar im Vorteil. Wie bei dem Original aus den Achtziger Jahren gilt es bei der Freeware, Ebenen mit Steinen aufzufüllen, damit diese vom Bildschirm verschwinden. Das Grundprinzip von 3DTetris dürfte zumindest jedem erwachsenen Gamer geläufig sein. Vom oberen Bildschirm fallen Steine auf eine dreidimensionale Ebene herab, die sich stapeln, sofern nicht in einer Ebene alle Plätze von Tetris-Steinen besetzt sind. Die Aufgabe des Spielers ist es, die Steine so "luftdicht zu mauern", dass die Ebenen abgeräumt werden. Hat man bei 3DTetris fünf Ebenen abgeräumt, erhöht sich das Level und die Spielgeschwindigkeit. Gleichzeitig gibt es aber auch mehr Punkte. Punkte gibt es für absolvierte Steine, erledigte Ebenen und je nach Level. Wenn alle Ebenen unerledigt sind, endet die Partie. Neben einer Download-Variante steht auf der Herstellerseite das Spiel als Webgame bereit.

Pro

  • Variante als Webgame

Contra

  • Schlichte Grafik

Screenshots von 3DTetris

3DTetris verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

3.17/5
3DTetris hat 63 von 100 Prozent bei 106 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Server 2003, NT, Vista, 98, ME, 2000, Win 8, Windows 10
Dateigröße:
90.05 KB
Sprache:
Deutsch
Version:
4.1.0
Update:
16.10.2012