Sonstiges Version 2.1

4-Takt-Ottomotor 4-Takt-Ottomotor

Der 4-Takt-Ottomotor Download zeigt eine animierte Schnittzeichnung des Verbrennungsbetriebes des Ottomotors auf dem Bildschirm des PCs, um so deren Arbeitsweise dem Zuschauer näher zu bringen.

Mit dem Download von 4-Takt-Ottomotor Mechanik besser verstehen

Diese Animation bringt dem Nutzer die vier verschiedenen Takte (gemeint sind die vier unterschiedlichen Impulse) des Ottomotors näher. In der Demoversion sieht der Anwender nur die Bewegungen, doch in der Vollversion kann er diese beschleunigen sowie er noch die einzelnen Bauelemente beschriftet hat. Aus diesem Grund lohnt sich der Download von 4-Takt-Ottomotor in der Vollversion auch um einiges mehr, denn es handelt sich um ein Tool zur Allgemeinbildung zum kostenlosen Download, welches dem Nutzer eine Menge Wissen vermitteln kann.

Die vier Takte des 4-Takt-Ottomotors

Der Ottomotor trägt seinen Namen zu Ehren des Erfinders Nicolaus August Otto, welcher ein Miterfinder des Viertaktverfahrens war. Dabei handelt es sich um einen Kreisprozess für die Umwandlung von Wärme in Rotationsenergie, welcher folgende vier Takte (Impulse) durchläuft:

  • 1.Takt Ansaugen: Rechts oben in der Animation öffnet sich das Einlassventil und der Kolben zieht sich das Kraftsoff-Luft-Gemisch in den Zylinder.
  • 2.Takt Verdichten: Die Ventile an beiden Seiten sind geschlossen, während der Kolben das Gasgemisch zusammenpresst.
  • 3.Takt Arbeiten: Der Funke einer externen Zündkerze zündet dieses Gasgemisch an und verbrennt explosionsartig, wodurch der Kolben wieder nach unten gedrückt wird.
  • 4.Takt Ausstoßen: Das linke Ventil wird geöffnet und der Kolben drückt die Verbrennungsgase aus dem Zylinder.

Die Interaktion mit dem tollen Tool zur Allgemeinbildung

Sobald der Nutzer die Vollversion dieser Software käuflich erworben hat, kann er den Kreislaufprozess durch Drücken des "Gaspedals" beschleunigen. Zudem sind die einzelnen Bauelemente des Motors beschriftet.

4-Takt-Ottomotor Download

Diese beiden Features komplettieren die Animation des Ottomotors erst und es handelt sich bei beiden Funktionen um absolut unabdingbare für das grundlegende Verständnis dieses Kreislaufes. Dafür lohnt es sich auch, etwas Geld auszugeben. Die Handhabung der Animation ist ansonsten einfacher nicht denkbar, sodass auch Computer-Unerfahrene sofort wissen, was sie zu tun haben. Für den Physikunterricht und auch für zu Hause Für alle, die schon immer wissen wollten, was bei einem Viertaktverfahren eigentlich passiert und für den Physik-Unterricht, um Grundsätze der Mechanik beizubringen, ist der Download von 4-Takt-Ottomotor bestens geeignet. Durch ihn werden die vier verschiedenen Prozesse des Ottomotors veranschaulicht und dem Zuschauer somit näher gebracht. Vorkenntnisse sind nur bedingt vonnöten, da das Tool sehr selbsterklärend ist und von der breiten Masse an Nutzern verstanden werden soll. Es handelt sich also um kein Tool, welches nur von Mechanikern und Physik-Fans verstanden wird, sondern um ein Programm, welches in der Vollversion sehr lohnend ist.

Einschränkungen von 4-Takt-Ottomotor

Keine Bezeichnung der Bauteile und Takte in der Testversion, zudem ist das Gaspedal ohne Funktion.

Pro

  • Animation der Arbeitsweise
  • Sehr lehrreich

Contra

Screenshots von 4-Takt-Ottomotor

4-Takt-Ottomotor verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

3.71/5
4-Takt-Ottomotor hat 74 von 100 Prozent bei 4 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Shareware
System:
Win 7, XP, Server 2003, NT, Vista, Server 2008, 98, ME, 2000, Win 8, Windows 10
Dateigröße:
871.97 KB
Sprache:
Deutsch
Version:
2.1
Update:
23.01.2015