Passwort Safe Version 11.60.7

abylon LOGON abylon LOGON

abylon LOGON SSO Home ermöglicht die Benutzerauthentifizierung per Stick, CD oder Chipkarte. Statt das Passwort einzugeben, stöpselt man so einfach den entsprechenden Identifikationsträger ein und wird automatisch am System angemeldet. Auf Wunsch wird die Anmeldung per abylon LOGON trotzdem zusätzlich mit einem Kennwort gesichert. So oder so: Spätestens ab diesem Punkt geben Anwender keinerlei Passworte mehr ein. Denn die große Version abylon LOGON SSO versteht sich nicht nur mit dem Windows Login, sonden bringt auch einen Passwortmanager mit. Der übernimmt die Eingabe der wieteren Passwörter, wie etwa für eMails und Facebook oder auch Firmenwebseite und Onlinebanking. Damit all diese sensiblen Kennworte nicht in falsche Hände geraten, kommen wahlweise eine AES 256-Bit oder eine Blowfish 448-Bit-Verschlüsselung zum Einsatz. Beim Verlassen des PCs zieht man das ID-Gerät der Wahl einfach ab und der PC meldet sich ab oder wird gesperrt - je nachdem welche Einstellung im Programm getroffen wurde. Diese vielen praktischen Funktionen werden allerdings in der B-Note abgewertet. Mit so einer Programmoberfläche lockt man heute keinen Windows User mehr hinter dem Ofen hervor.

Einschränkungen von abylon LOGON

30 Tage Testversion

Pro

  • Automatische Benutzeranmeldung
  • Integrierter Passwortmanager
  • Hochwertige Verschlüsselung

Contra

  • Wenig zeitgemäße Oberfläche
  • Mangelhafte Übersetzung

Screenshots von abylon LOGON

abylon LOGON verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

4.68/5
abylon LOGON hat 94 von 100 Prozent bei 18 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Shareware
System:
Win 7, XP, Server 2003, Vista, Server 2008, 2000, Win 8, Windows 10
Dateigröße:
21.74 MB
Sprache:
Deutsch
Version:
11.60.7
Update:
04.03.2014