Verschlüsseln Version 15.00.2

abylonCRYPTDRIVE abylonCRYPTDRIVE

Der abylon CRYPTDRIVE Download verschließt sensible Daten in verschlüsselten virtuellen Laufwerken. Die so genannten Container sind wahlweise per Blowfish oder AES gesichert und schützen ihre Inhalte so vor den neugierigen Augen unbefugter Dritter.

Hintergrundverschlüsselung sensibler Daten mit dem abylon CRYPTDRIVE Download

Als Zugriffsschlüssel für die Datentresore nutzt abylon CRYPTDRIVE wahlweise zuvor festgelegte Passwörter oder externe Speichermedien. Hier können etwa USB-Sticks, Chipkarten oder auch CDs/DVDs zum Einsatz kommen. Erst nach dieser Authentifizierung des Anwenders kann auf die Laufwerke und die dort hinterlegten Daten zugegriffen werden.

Praktischerweise verlaufen sowohl die Ver- als auch die Entschlüsselung der Dateien automatisiert im Hintergrund, wodurch der Arbeitsfluss nicht merklich verlangsamt wird. Abgerundet wird abylon CRYPTDRIVE durch die Unterstützung von Netzlaufwerken, auf denen die Tresore ebenfalls abgelegt werden können.

abylon CRYPTDRIVE Download

Einschränkungen von abylon CRYPTDRIVE

30 Tage Testversion

Pro

  • Netzwerkfähig
  • Verschlüsselung per AES oder Blowfish
  • Ent-/Verschlüsselung der Daten in Echtzeit
  • Externe Medien als Schlüssel nutzbar

Contra

abylonCRYPTDRIVE verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

4.75/5
abylonCRYPTDRIVE hat 95 von 100 Prozent bei 13 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Shareware
System:
Win 7, XP, Server 2003, Vista, Server 2008, 2000, Win 8, Windows 10
Sprache:
Deutsch
Version:
15.00.2
Update:
04.04.2016