Bildbearbeitung Version 3.0.5

Active Pixels Active Pixels

Mit Active Pixels kommt ein Bildbearbeiter mit einer Vielzahl an Funktionen und Effekten auf den Rechner. Die kostenlose Alternative zum Platzhirschen Adobe Photoshop orientiert sich hinsichtlich der Oberfläche und der Bedienung grob an seinem großen Vorbild. Dank einer Ebenenverwaltung eignet sich Active Pixels auch für komplexere Bildkompositionen sowie für fortgeschrittene Anwender. Außerdem beeindruckt das Grafikprogramm durch die Vielfalt unterstützter Dateiformate, zu denen unter anderem auch PSD zählt. Auch die umfangreiche Palette an Filtern und Effekten lässt kaum einen Wunsch offen. Natürlich steht Active Pixels nicht auf Augenhöhe mit Photoshop. Wer aber einen intuitiv zu bedienenden Bildbearbeiter zum Nulltarif sucht, der ist mit der Freeware bestens beraten.

Pro

  • Liest viele Dateiformate ein
  • Ebenenverwaltung für komplexe Montagen
  • Umfangreiche Effekt- und Filter-Palette
  • Photoshop-ähnliches Programmdesign

Contra

  • Nur in Englisch erhältlich

Screenshots von Active Pixels

Active Pixels verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

3.59/5
Active Pixels hat 72 von 100 Prozent bei 23 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Server 2003, Vista, Server 2008, 2000
Dateigröße:
8.34 MB
Sprache:
Englisch
Version:
3.0.5
Update:
21.02.2015