PDF Version 2015.010.20056

Adobe Acrobat Reader DC Adobe Acrobat Reader DC

Der Adobe Acrobat Reader DC Download ersetzt den Standard-PDF-Reader aus dem Hause Adobe. Das PDF-Programm gehört seit Jahren zur Grundausstattung unter Windows. Es hat im aktuellen Update nicht nur einen anderen Namen erhalten, sondern auch einige neue Features mit an Bord.

Adobe Acrobat Reader DC Download mit Cloud-Anbindung

Der PDF-Reader von Adobe besitzt nun eine Cloud-Anbindung. Außerdem sind im Adobe Acrobat Reader DC Download einige neue Funktionen an Bord, die zum Teil als monatliches Zusatz-Abo extra bezahlt werden müssen. Das Grundprogramm zum Betrachten, Bearbeiten und Drucken von PDF-Dokumenten ist jedoch weiterhin kostenlos verwendbar. Wer PDFs auch auf dem Smartphone oder Tablet lesen und die Cloud-Funktion Mobile Link nutzt, hat unterwegs einen mobilen Zugriff auf die Dokumente. Hinzu gekommen ist auch die Möglichkeit, Dokumente online zu versenden und zu verfolgen. Formulare lassen sich digital ausfüllen und beliebige Inhalte eines Dokumentes markieren oder kommentieren. Die Desktop-Version wurde mit einer neuen Oberfläche versehen, die auch für eine Touch-Bedienung geeignet ist.

Adobe Acrobat Reader DC Download

Umwandeln, Bearbeiten, Exportieren und Versenden von PDFs

Das Kürzel "DC" steht für "Document Cloud" und weist auf die Integration des Cloud-Speichers Adobe Document Cloud hin. Die Desktop-Version der PDF-Software wird über die zugehörige Android- und iOS-App ergänzt. So lassen sich PDF-Dateien auf jedem Gerät bearbeiten, unterzeichnen und an andere Nutzer weiterreichen. Die Online-Dienste der Adobe Document Cloud ermöglichen es, PDF-Dokumente unkompliziert per Web-Browser zu erstellen, zu exportieren und zu bearbeiten. Jederzeit ist ein Zugriff von allen Geräten über die Cloud auf die zuletzt geöffneten Dateien möglich. So kann der Anwender beispielsweise ein Dokument im Büro anlegen, unterwegs überarbeiten und es von zu Hause zur Genehmigung an andere Kollegen senden.

Änderungen wahlweise per PC, Browser oder App vornehmen

Auch in puncto Kompatibilität mit anderen Office-Formaten hat sich bei Adobe Acrobat Reader DC einiges getan. Neue Projekte lassen sich aus vorhandenen Papierdokumenten oder PDF-Dateien zusammenbauen. Beliebige Inhalte können direkt im PDF geändert oder als Microsoft Office-Datei exportiert werden. Alle Änderungen erfolgen wahlweise auf dem Desktop-PC, via Browser oder auf einem mobilen Endgerät.

Adobe Acrobat Reader DC Download Update

Dokumente rechtsverbindlich unterschreiben

Ein wichtiges Thema im neuen PDF-Reader von Adobe sind "Elektronische Unterschriften". Die eSign-Dienste von Adobe Acrobat DC können über beliebige Geräte verwendet werden. Rechtsverbindliche Unterschriften werden komfortabel im Webbrowser oder auf den mobilen Geräten erstellt. Die unterzeichneten Dokumente lassen sich auf einfache Weise versenden, nachverfolgen und speichern.

Adobe Acrobat Reader DC für Touch-Geräte optimiert

Die neu gestaltete Benutzeroberfläche wurde für die mobile Verwendung auf Touch-Geräten angepasst. Weitere neue Funktionen und Verbesserungen betreffen Spareinstellungen für Tinte und Toner. Einige interessante Verbesserungen sind bei der Bearbeitung und beim Export von Inhalten dazu gekommen. Längere Textpassagen lassen sich besser bearbeiten und die Qualität abfotografierter Dokumente kann automatisch optimiert werden. Ferner wurde die Texterkennung verbessert.

Adobe Acrobat Reader DC Download Verfolgen

PDFs mit Adobe Acrobat Reader DC in Word umwandeln

Der PDF-Betrachter ist in der Basisversion weiterhin kostenlos. Das neue, kostenpflichtige Feature Adobe Export PDF wandelt PDF-Dokumente in das Word- oder Excel-Format um. Rund zwei Euro monatlich soll der Konvertierungs-Dienst kosten. Wer PDFs auch zusammenzufügen und versenden möchte, bezahlt sogar ca. 6,50 Euro pro Monat. Document-Cloud-Kunden können unter anderem Papierdokumente per Smartphone-Kamera in ein PDF-Dokument mit editierbarem Text konvertieren und weiter bearbeiten. Viele weitere PDF-Tools zum kostenlosen Download sind in unserem umfangreichen Software-Angebot enthalten.

Pro

  • Neuer Cloud-Service
  • Grundprogramm weiterhin kostenlos nutzbar
  • Mobiler Zugriff auf PDF-Dokumente
  • Formulare digital ausfüllen
  • Dokumente online versenden und verfolgen
  • Optimiert für Touch-Bedienung
  • Elektronische Unterschriften

Contra

  • Zusatz-Features nur im kostenpflichtigen Abo
Rainer W.

Fazit von Rainer W. zu Adobe Acrobat Reader DC

Die neue Adobe Reader Acrobat-Generation beschleunigt das Signieren und mobile Bearbeiten von PDF-Dokumenten. Beim Adobe Acrobat Reader DC Download handelt es sich um den leistungsfähigsten PDF-Viewer und um die Standardlösung für die zuverlässige Anzeige, Druckausgabe und Kommentierung von PDF-Dokumenten. Die Integration mit der Adobe Document Cloud vereinfacht die Arbeit mit PDFs auf dem Desktop und mobilen Endgeräten.

Screenshots von Adobe Acrobat Reader DC

Adobe Acrobat Reader DC verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

3.33/5
Adobe Acrobat Reader DC hat 67 von 100 Prozent bei 6 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Server 2003, Vista, Server 2008, Win 8, Windows 10
Dateigröße:
1.14 MB
Sprache:
Deutsch
Version:
2015.010.20056
Update:
13.01.2016