eBooks Version 4.0.2

Adobe Digital Editions Adobe Digital Editions

Adobe Digital Editions ist ein einfacher und übersichtlicher eBook-Reader und -Verwalter. Die Freeware aus dem Hause Adobe unterstützt ausschließlich Dokumente im PDF- und EPUB-Format. Voraussetzung ist ein installierter Adobe Flash Player. Adobe Digital Editions stellt eine virtuelle Bibliothek der eigenen eBooks zur Verfügung. Wahlweise in einer Listen- oder einer Miniaturansicht können Bücherwürmer bequem stöbern und blättern. Die Bedienung ist denkbar simpel. eBooks aus dem Online-Handel oder aus der Onleihe diverser Stadtbibliotheken landen auf Wunsch automatisch in der Thumbnail-Ansicht. Ein Klick auf das jeweilige Buch genügt, um es aufzuschlagen. Die Ansicht wird von Adobe Digital Editions selbstständig an die Bildschirmgröße angepasst. Mehrere unterschiedliche Anzeigemodi stehen zur Auswahl, unter anderem auch eine Buchansicht als Doppelseite. Eine Lupe dient dazu, die gewünschte Textgröße einzustellen. Adobe Digital Editions unterstützt die gängigen eReader und erkennt sie automatisch. Der Leser kann die elektronischen Bücher in die vorgegebenen Register wie "Zuletzt gelesen", "Entliehen" oder "Erworben" einordnen. Auch die Erstellung eigener Kategorien ist möglich. Nützlich sind der Zoom für die Textgröße, die Lesezeichen sowie die integrierte Suchfunktion.

Pro

  • Lupe für gewünschte Textgröße
  • Lesezeichen und Suchfunktion
  • Mehrere unterschiedliche Anzeigemodi
  • Listen- und Miniaturansicht

Contra

  • Nur PDF- und EPUB-Format

Screenshots von Adobe Digital Editions

Adobe Digital Editions verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

1.94/5
Adobe Digital Editions hat 39 von 100 Prozent bei 3 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Vista, Win 8, Windows 10
Dateigröße:
7.32 MB
Sprache:
Deutsch
Version:
4.0.2
Update:
18.11.2014