PDF Version 2015

Adobe Document Cloud Adobe Document Cloud

Adobe baut seine Cloud-Dienste weiter aus und bringt mit dem Adobe Document Cloud Download nun auch die gesamte PDF-Verwaltung in die Wolke. Die Document Cloud soll die Nutzung von PDFs geräteübergreifend möglich machen. Zudem bringt der Dienst, der mit einem frisch re-designten Acrobat daherkommt, Funktionen zum Lesen, Senden, Bearbeiten, Tracken und Unterschreiben mit.

Adobe Document Cloud Download: Moderne Verwaltung von Dokumenten

Die neue Cloud-Erweiterung aus dem Hause Adobe wird mit der Kampagne „Clear the Paper Jam“ verknüpft. Die Dokumentenverwaltung nimmt in vielen Berufen viel zu viel Platz ein, wodurch die eigentliche Arbeit zu kurz kommt. Zudem sind trotz digitalem Zeitalter rund 80 Prozent aller Dokumente noch nicht digital verfügbar, wie eine IDC-Studie aufdeckt. Dem soll mithilfe des Adobe Document Cloud Downloads ein stückweit entgegengewirkt werden. So sorgt der Dienst dafür, dass sämtliche PDF-Dateien in der Cloud gespeichert und damit orts- und geräteunabhängig abgerufen werden können. Diese Tatsache ist an sich noch nicht revolutionär. Allerdings bestückt Adobe seine Document Cloud mit vielen nützlichen Features sowie einer für Touchpad optimierten Bedienung.

Adobe Document Cloud Download

PDF Cloud in Verbindung mit Acrobat Reader Redesign

Die neue Cloud ist so konzipiert, dass sie über den Acrobat Reader verwendet werden kann. Dieser wurde im Übrigen einer umfangreichen Überarbeitung unterzogen und kommt zeitgleich zur Cloud-Veröffentlichung (April 2015) mit neuem Design daher. Unter dem neuen Namen Acrobat DC sowie mit einer Mobile-Version im Gepäck wird es zum neuen Werkzeug für die PDF-Cloud.

Adobe Document Cloud vereint Neues mit Altbewährtem

Unabhängig davon, ob die Adobe Document Cloud vom Desktop-PC oder einem mobilen Gerät geöffnet wird, der Startscreen ist identisch. Der Nutzer kann zunächst seine Dokumente sehen, die er zuletzt betrachtet oder bearbeitet hat. Dank Tool Center ist die Oberfläche äußerst strukturiert und intuitiv. Alles ist optimal miteinander verbunden und schnell auffindbar.

Adobe Document Cloud Download Funktionen

PDFs können nicht nur in der Cloud gespeichert, sie können auch in gewohnter Manier gelesen, bearbeitet und auch verschickt werden. Darüber hinaus lassen sich Dokumente in Papierform durch Abfotografieren digitalisieren und als PDF in der Cloud ablegen. Mithilfe der integrierten Tracking-Funktion lässt sich zudem nachvollziehen, welchen Weg ein Dokument hinter sich hat. Wann wurde es verschickt, von wem wurde es letztmalig bearbeitet usw.

PDF Download mit Texterkennung & Photoshop-Features

Darüber hinaus sind im Adobe Document Cloud Download Funktionen an Bord, die man unter anderem von anderen Adobe-Produkten kennt. Eine moderne Texterkennung kann aus gescannten Dokumenten bestimmte Textpassagen editierbar machen. Sprich, bestimmte Stellen im Text können im Nachhinein bearbeitet und dank Font-Synthetisierung optisch angepasst werden. Außerdem lassen sich Bilder in ihrer Qualität verbessern. Dafür hat die Document Cloud Werkzeuge zum Entfernen von Rauschen und Macken sowie zum Optimieren von Licht und Schatten dabei.

Adobe Document Cloud Download Texterkennung

eSign Service über die PDF Document Cloud

Das bedeutendste Feature, mit dem sich Adobe von vielen anderen PDF Downloads abhebt, ist der eSign Service. Anhand dessen wird das Ausdrucken und wieder Einscannen von PDFs überflüssig. Mithilfe dieses Werkzeugs können Nutzer einfach auf ihrem Tablet oder anderen mobilen Gerät unterschreiben. Bei Bedarf lassen sich auch verschiedene Unterschriften abspeichern und verwenden. Das ist vor allem praktisch, wenn man unterwegs ist und schnellstmöglich irgendwelche Verträge wieder zurücksenden soll.

Pro

  • Geräteübergreifender Zugriff
  • Lesen
  • Clevere Tracking-Funktion
  • Unterschreiben am Gerät dank eSign
  • Bringt neues Design von Acrobat mit
  • Bearbeiten
  • Versenden und Verwalten

Contra

Maria S.

Fazit von Maria S. zu Adobe Document Cloud

Der Download der Adobe Document Cloud vereinfacht die Verwaltung und Bearbeitung von PDF-Dokumenten. Neben cleveren Features wie der neuartigen Texterkennung, der eSign-Funktion und dem Tracking bringt die Cloud mehr Flexibilität und Ordnung in das Papierchaos. Außerdem ist es dank überflüssig gewordenem Drucken eine äußerst umweltfreundliche Anwendung.

Screenshots von Adobe Document Cloud

Adobe Document Cloud verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

0/5
Adobe Document Cloud hat 0 von 100 Prozent bei Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Shareware
System:
Win 7, XP, Vista, Win 8, Android, Windows 10
Sprache:
Deutsch
Version:
2015
Update:
17.03.2015