Adressverwaltung Version 2016

ADVP (Adress-Daten-Verarbeitungs-Programm) ADVP (Adress-Daten-Verarbeitungs-Programm)

ADVP steht als Abkürzung für Adress-Daten-Verarbeitungs-Programm. Entsprechend erfasst und verwaltet der ADVP Download Angaben wie Anschriften oder auch Telefon- und Fax-Nummern.

ADVP Download basiert auf Access-Datenbank

Seine Aufgabe erledigt ADVP auf Basis einer Access-Datenbank. Zur besseren Übersicht fügt der Anwender auf Wunsch zu jedem Adressdatensatz ein Foto hinzu. Per Klick auf Mail- oder Webadressen öffnet das Adressbuch zudem das zugehörige Standardprogramm. Wer seinen Kontakten einen Brief schreiben möchte, bereitet ebenfalls per Mausklick einen passenden Briefkopf zur Bearbeitung in Word vor.

ADVP Download

Hinweis: ADVP ist zwar Freeware, weist aber ohne Registrierung beim Hersteller die sehr nervige Einschränkung auf, mit dem Mauspfeil das Programmfenster nicht verlassen zu können.

Weitere kostenfreie Software zur Adressverwaltung gibt es in unserer Download-Datenbank.

Pro

  • Bereitet Word-Briefköpfe vor
  • Access-basierte Arbeitsweise

Contra

  • Extrem nervige Freeware-Einschränkung
Jan W.

Fazit von Jan W. zu ADVP (Adress-Daten-Verarbeitungs-Programm)

Das auf Access basierende Programm lässt sich leicht bedienen und bietet einen schönen, übersichtlichen Funktionsumfang. Nur die Freeware-Einschränkung ist sehr nervig.

Screenshots von ADVP (Adress-Daten-Verarbeitungs-Programm)

ADVP (Adress-Daten-Verarbeitungs-Programm) verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

2.78/5
ADVP (Adress-Daten-Verarbeitungs-Programm) hat 56 von 100 Prozent bei 15 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Server 2003, NT, Vista, Server 2008, 98, ME, 2000, Win 8, Windows 10
Sprache:
Deutsch
Version:
2016
Update:
17.11.2016