Dateimanager Version 1.5

AL Folder Browser AL Folder Browser

AL Folder Browser kommt als Alternative zum Windows-Dateimanager auf den heimischen Rechner. Die Shareware versteckt sich unauffällig in der Taskleiste und versieht von dort aus ihren Dienst. Per Mausklick durchstöbert AL Folder Browser sowohl den Inhalt interner Festplatten als auch den wechselbarer Datenträger. Hierzu zählen USB-Sticks ebenso wie portable Festplatten und optische Datenträger wie CDs beziehungsweise DVDs. Praktischerweise weist man AL Folder Browser bei Bedarf individuelle Tastaturbefehle für verschiedene Funktionen zu. Per Shortcut wirft der kleine Helfer zum Beispiel Datenträger aus dem DVD-Laufwerk aus oder öffnet die Windows-Systemsteuerung. Abgerundet wird AL Folder Browser durch einen Zeitplaner. Dieser startet den PC zu frei wählbaren Uhrzeiten neu oder fährt ihn herunter.

Einschränkungen von AL Folder Browser

30 Tage Testversion

Pro

  • Zeitschaltuhr für den Rechner
  • Alternative zum Windows-Bordwerkzeug
  • Tastaturbefehle für mehrere Funktionen

Contra

  • Nur in Englisch erhältlich

Screenshots von AL Folder Browser

AL Folder Browser verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

3.96/5
AL Folder Browser hat 79 von 100 Prozent bei 4 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Shareware
System:
XP, NT, 98, ME, 2000
Dateigröße:
661.80 KB
Sprache:
Englisch
Version:
1.5
Update:
18.10.2011