Sonstiges Version 3.0.9

ALDI TALK ALDI TALK

Mobilfunkanbieter gibt es mittlerweile wie Sand am Meer. Doch damit nicht genug. Oft bietet jeder Anbieter eine Vielzahl von Tarifen an, mit individuellen Zu- und Abbuchungsmöglichkeiten, Freiminuten und vielem mehr. Da kann man als Otto Normalverbraucher schnell den Überblick verlieren. Nicht so die Kunden von Aldi Nord und Aldi Süd. Mit der ALDI TALK App haben sie die Optionen des ALDI TALK-Mobilfunktvertrags in einer übersichtlichen Anwendung immer parat.

Vorzüge der ALDI TALK App

Die Vorteile der ALDI TALK App liegen auf der Hand. Kunden erhalten einen schnellen Überblick über die Optionen ihres ALDI TALK Tarifs und müssen nicht mehr warten, bis sie zuhause sind, sondern können jederzeit unterwegs ihren Kontostand abrufen. Je nach gebuchtem Tarif kann man mit der ALDI TALK App auch bequem Optionen zum bestehenden Tarif hinzubuchen. Auch eine einfache und schnelle Aufladung der ALDI TALK SIM-Karte ist mithilfe der App möglich.

ALDI TALK App

Die ALDI TALK App auf dem Smartphone

Die App für ALDI TALK-Kunden ist auf dem Smartphone sehr schnell installiert und eingerichtet. Zunächst muss der Kunde den Download starten und kurz darauf die Nutzungsbedingungen akzeptieren. Alles Weitere geschieht automatisch. Ist der Installationsvorgang schließlich abgeschlossen, kann der Kunde die App öffnen und beispielsweise sein Guthaben abfragen, Guthaben aufladen oder zum bestehenden Tarif weitere Optionen hinzubuchen. Die Möglichkeiten sind sehr vielseitig. Wer die App immer direkt griffbereit haben möchte, kann diese bei Android-Smartphpones auf den Startbildschirm platzieren. Wie bei anderen Apps auch, muss man dazu lediglich das App-Symbol, in dem Fall also das ALDI TALK App-Symbol, auf dem Touchscreen gedrückt halten und anschließend an die gewünschte Stelle ziehen.

ALDI TALK App einrichten

Entwicklung des Anbieters ALDI TALK

Für Kunden des Mobilfunkanbieters ALDI TALK ist die App sicher eine hilfreiche Erfindung, denn das Tarifangebot ist mittlerweile sehr breit gefächert. Was schon vor Jahren mit Prepaid-Tarifen begann, ist mittlerweile ein recht umfangreiches Portfolio geworden. So gehören zum aktuellen Programm beispielsweise nicht mehr nur reine Telefon-Tarife, sondern auch Tarife für mobiles Internet, auch mit Auslandsoptionen. Nicht umsonst ist ALDI TALK aktuell die bekannteste Marke von Medionmobile. Deutscher Vertragspartner ist die E-Plus Service GmbH & Co. KG. Im Jahr 2010 hatte ALDI TALK Medienrecherchen zufolge mehr als fünf Millionen Kunden.

Weitere interessante Themen zu ALDI TALK gibt es hier:

Pro

  • Benutzerfreundliche Bedienung
  • Sinnvolle App für ALDI TALK Kunden

Contra

Mark K.

Fazit von Mark K. zu ALDI TALK

Ein unübersichtliches Mobilfunk-Konto war gestern, zumindest bei Kunden des Anbieters ALDI TALK. Das Angebot, das als das erfolgreichste und bekannteste Angebot von Medionmobile gilt, ist mittlerweile sehr umfangreich geworden. Das hat den Vorteil, dass Kunden genau das auswählen können, was sie benötigen und nicht für Dinge bezahlen müssen, die sie nicht nutzen. Unter dieser Vielfalt hat gleichzeitig aber auch die Übersichtlichkeit ein wenig gelitten. Aus genau diesem Grund ist die kostenlose ALDI TALK App ein Must-have für die Kunden des Anbieters. Die Anwendung ist schnell und sicher installiert und bietet dem Kunden von ALDI TALK einen echten Mehrwert in Sachen kostenlose Apps zur Tarifübersicht und Finanzverwaltung.

Screenshots von ALDI TALK

ALDI TALK verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

3.24/5
ALDI TALK hat 65 von 100 Prozent bei 9 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Android
Dateigröße:
1.51 MB
Sprache:
Deutsch
Version:
3.0.9
Update:
01.09.2016