Konvertieren Version 6.0.8.2

Alive Text to Speech Alive Text to Speech

Alive Text to Speech liest Textdokumente, E-Mails und Webseiten auf dem Computer vor. Der Helfer wandelt zudem gesprochene Texte auf Wunsch in eine Klangdatei um und speichert sie als MP3, WAV, WMA, Ogg Vorbis oder VOX ab. Laut Hersteller liest Alive Text to Speech Texte aus nahezu allen unter Windows laufende Anwendungen heraus. Für die Sprachsynthese greift die Software auf die Text-to-Speech-Engine von Microsoft zurück. Die Umwandelung erfolgt recht einfach, denn Alive Text to Speech integriert sich im Kontextmenü des Windows Explorers. Das bedeutet also: Rechte Maustaste auf eine Textdadtei, umwandeln in Sprache, fertig. Klangfarbe der Stimme und einige weitere Parameter justiert man im Programm nach dem eigenen Gusto. Hier bindet man auch weitere Stimmen ein, die sich aus dem Internet nachladen lassen.

Pro

  • Wandelt Texte in Audiodateien
  • Wählbare Stimme

Contra

  • Optisch & technisch nicht aktuell
  • Kein direktes Vorlesen aus Dokumenten

Screenshots von Alive Text to Speech

Alive Text to Speech verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

3.5/5
Alive Text to Speech hat 70 von 100 Prozent bei 5 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Shareware
System:
XP, Server 2003, NT, Vista, 98, ME, 2000
Dateigröße:
11.23 MB
Sprache:
Englisch
Version:
6.0.8.2
Update:
21.02.2015