System Utilities Version 2.3.8

All in One Runtimes All in One Runtimes

Der All in One Runtimes Download bündelt alle für Windows erhältliche Laufzeit-Umgebungen in einem Download. Die Freeware bringt ein gut sortiertes Archiv mit aktuellen Versionen von Microsoft .NET FrameworkFramework, Java-Runtimes, DirectX, Visual C++ und anderen Runtimes auf den Rechner.

Laufzeit-Umgebungen nachrüsten via All in One Runtimes Download

All in One Runtimes prüft beim Programmstart, welche Runtimes und Hotfixes auf dem System bereits vorhanden sind und welche noch fehlen. Der Anwender legt anschließend per Checkboxen fest, welche der fehlenden Pakete die Freeware installieren soll.

All in One Runtimes Download

Für Online-Anwendungen sind im Archiv von All in One Runtimes unter anderem auch der Adobe Flash Player, Shockwave Player und Silverlight aus dem Hause Microsoft enthalten. Mit All in One Runtimes gehören fehlende Laufzeit-Umgebungen à la Java und .NET-Framework der Vergangenheit an. Einziger Nachteil des Allrounders ist die verhältnismäßig umfangreiche Paketgröße von mehr als 300 Megabyte.

Pro

  • Zahlreiche Runtimes in einem Paket
  • Installationen manuell steuerbar
  • Autocheck für fehlende Komponenten

Contra

  • Archiv-Dateigröße relativ umfangreich

Screenshots von All in One Runtimes

All in One Runtimes verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

4.58/5
All in One Runtimes hat 92 von 100 Prozent bei 2 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Vista, Win 8, Windows 10
Sprache:
Deutsch
Version:
2.3.8
Update:
26.07.2016