Sonstige Spiele Version 1.0.0

Amoebas Life Amoebas Life

Bei Amoebas Life schlüpft der Spieler in die Zellmembran einer kleinen Amöbe. Um in der Petrischale zu überleben, muss man bei dem Gratisgame kleinere Zellen fressen und größeren Amöben aus dem Weg gehen. Das Spielprinzip von Amoebas Life auf den Punkt gebracht lautet: Fressen und gefressen werden. Mit den Pfeiltasten steuert man die eigene Amöbe durch die Bakterienkultur auf der Suche nach Essbarem. Durch das Verspeisen von kleineren Zellen wächst Amoeba bei jeder Mahlzeit. Hat man einen Wachstumszyklus abgeschlossen, geht es in das nächste Level. Doch Vorsicht: Kommt man in die Nähe größerer Amöben, machen diese Jagd auf den Spieler und verspeisen ihn. Fünf Leben und kleine Power-Ups sollen Gamer bei der Stange halten. Dank einfachen Spielablaufs eignet sich Amoebas Life auch für Kids im Vor- und Grundschulalter. Ältere Gamer dürften sich nach kurzer Spielzeit mehr Abwechslung auf dem Bildschirm wünschen. Für kurze Spieleinlagen zwischendurch macht die Freeware aber eine gute Figur.

Pro

  • Kunterbunte Grafik
  • Intuitive Steuerung
  • Web App als Online-Variante

Contra

  • Spielablauf wenig abwechslungsreich

Screenshots von Amoebas Life

Amoebas Life verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

0/5
Amoebas Life hat 0 von 100 Prozent bei 0 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Server 2003, Vista, Server 2008, 2000, Win 8, Windows 10
Dateigröße:
655.00 KB
Sprache:
Englisch
Version:
1.0.0
Update:
21.02.2015