Formblatt Version 2.01

Antrag für einen Mahnbescheid Antrag für einen Mahnbescheid

Der Antrag Mahnbescheid Download dient als Ausfüllhilfe für den Antrag auf Erlass eines Mahnbescheides im gerichtlichen Zwangsvollstreckungsverfahren. Die Software ist dem originalen Antrag nachempfunden. So findet man sich sofort zurecht.

Forderungen geltend machen mit dem Antrag Mahnbescheid Download

Privatleute werden es eher selten nutzen, bei Rechtsanwälten und Prozessbevollmächtigten oder in der Forderungsbeitreibung in Firmen gehört das grüne Formular zum gängigen Tageswerk: Der Antrag auf Erlass eines Mahnbescheides leitet das gerichtliche Mahn- und anschließend ein Zwangsvollstreckungsverfahren ein. Einmal tituliert, ist die Forderung quasi in Stein gemeißelt und bleibt 30 Jahre vollstreckbar.

Antrag Mahnbescheid verläuft in nahezu allen Bundesländern automatisiert

Der offizielle Antrag auf Erlass eines Mahnbescheids im automatisierten Verfahren muss in diversen deutschen Bundesländern verwendet werden. Das automatisierte gerichtliche Mahnverfahren wurde in der heutigen Form bereits 1982 beim Amtsgericht Stuttgart eingeführt und in den Folgejahren wurde das Verfahren schrittweise auf nahezu alle größeren Bundesländer übertragen. In Bayern beispielsweise ist es laut Hersteller seit dem 1. Oktober 2001 für Mahnsachen vorgeschrieben und die Anträge beim Amtsgericht Coburg einzureichen. Beim Zentralen Mahngericht in Bayern werden zur Zeit rund 700.000 Verfahren im Jahr abgewickelt.

Formulare speichern und später wiederverwenden

Der Mahnbescheid basiert auf dem Formular vom Stand 1.5.2007. Der große Vorteil gegenüber der üblichen Schreibmaschinenvariante: Ausgefüllte Formulare lassen sich mit dem Antrag Mahnbescheid Download problemlos speichern und später wiederverwenden. Auf diese Weise sparen ZV-Kanzleien mit immer dem gleichen "Großkunden" ordentlich Zeit.

Antrag Mahnbescheid Download

Mahnformular lässt sich bearbeiten und anpassen

Der Antrag auf Erlass eines Mahnbescheids im automatisierten Mahnverfahren kann direkt am Bildschirm ausgefüllt werden. Das Formular wird mit zwei einzelnen Blättern bedruckt und die Daten des Prozessbevollmächtigten werden individuell für eine erneute Ausgabe festgehalten. Das Mahnformular kann somit jederzeit bearbeitet oder angepasst werden. Da das Layout der Eingabemasken weitgehend demjenigen des Antragsformulars entspricht, hat man eine recht gute Vorschau auf das fertige Aussehen. Alle ausgefüllten Anträge lassen sich zur Wiederbearbeitung speichern. In der Shareware-Version kann der Antrag Mahnbescheid maximal 10-mal funktionsfähig gestartet werden. Weitere Formblätter zum kostenlosen Download finden Sie in unserem Software-Katalog.

Pro

  • Praktische Ausfüllhilfe für Mahnbescheide
  • Speichern zur späteren Verwendung
  • Layout wie im Antragsformular

Contra

  • Schlichtes Programmdesign
Rainer W.

Fazit von Rainer W. zu Antrag für einen Mahnbescheid

Beim automatisierten gerichtlichen Mahnverfahren handelt es sich um eine schnelle und komfortable Möglichkeit, unstreitige Forderungen geltend zu machen. Das Programm Antrag Mahnbescheid kann von Firmen, von Privatpersonen oder auch von Rechtsanwälten verwendet werden. Die dazu benötigten Formularvordrucke sind in Schreibwarengeschäften erhältlich.

Screenshots von Antrag für einen Mahnbescheid

Antrag für einen Mahnbescheid verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

4.17/5
Antrag für einen Mahnbescheid hat 83 von 100 Prozent bei 4 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Shareware
System:
Win 7, XP, Vista, 2000, Win 8, Windows 10
Sprache:
Deutsch
Version:
2.01
Update:
18.11.2016