Dateimanager Version 3.03

APK Extractor APK Extractor

Mit der kostenlosen APK Extractor App sind Nutzer in der Lage, die Dateien von Apps zu extrahieren. Die so genannten APKs lass sich auf diese Weise kinderleicht als Backup sichern oder auch weitergeben.

APK Extractor App: Experte für APK Dateien

Hinter Android Anwendungen stecken in der Regel APK Dateien. Diese APKs sind im Vergleich zu iOS-Anwendungen an kein bestimmtes Gerät gebunden, sondern lassen sich auf allen möglichen Smartphone-Modellen und Marken installieren. Vorausgesetzt, das Handy besitzt das Android Betriebssystem. Man kann die APK-Datei mit einer Zip-Datei vergleichen. So handelt es sich hierbei auch um eine Archiv-Dateien, die alle Bestandteile für die App bereitstellt. Wenn der User direkt über sein Smartphone Apps herunterlädt kommt er selten damit in Berührung. Wer allerdings eine App nicht nur auf einem Gerät nutzen möchte, kann die APK extrahieren und auf ein Zweitgerät ziehen. Wer neuen Versionen von Apps nicht traut, kann zudem durch Sichern der APK jederzeit zu der älteren Version zurückkehren. Das Extrahieren ist auch dann sinnvoll, wenn man die App weitergeben möchte. Genau für diese Aufgabe ist der APK Extractor zuständig.

APK Extractor App

So arbeitet der APK Extractor

Der Extractor kann auf allen Geräten ab Android Version 4.0 installiert werden und kann danach sofort seine Arbeit aufnehmen. Vorteil: Im Vergleich zu vielen anderen Tools seiner Art, benötigt er kein Root-Zugriff. Auch Vorkenntnisse sind nicht nötig.

So kommen User, die selbst bisher nichts mit APK-Dateien am Hut hatten, mit der App prima zurecht. Die APK Extractor App fungiert im Prinzip als App-Drawer. Er listet alle vorhandenen Apps des Gerätes übersichtlich auf. Wer sich nicht durch die Liste scrollen will, kommt über die Suchfunktion schneller ans Ziel. Nun kann der User die App, von der die APK extrahiert werden soll, durch Antippen auswählen. Das Tool beginnt augenblicklich mit der Extraktion. Bei Bedarf kann der User auch mehrere oder gleich alle Apps auswählen. Hierfür einfach lange auf einen Eintrag drücken.

APK Extractor App Funktionen

Speichern und exportieren der APKs

Extrahierte Dateien werden vom Helfer in der Regel auf der SD-Karte des Gerätes abgelegt. Der Nutzer findet die APKs dann hinter dem folgenden Pfad: /sdcard/ExtractedApks/. Bei der Speicherung werden die Dateien nach einem bestimmten Schema betitelt. Der Dateiname trägt dann diese Form: AppName_AppPaket_AppVersionName_AppVersionCode.apk.

APK Extractor App Speicherung

Grenzen des Dateimanager Downloads

Die Extractor-App kommt mit nahezu allen Apps zurecht und kann deren APK extrahieren. Auch interne System-Anwendungen sind für den Helfer kein Problem. Allerdings gibt es eine Grenze, um die illegale Weitergabe von kostenpflichtigen Apps zu vermeiden. So wird die Lizenz oft mit den Servern von Google verglichen, wodurch eine doppelte Installation unmöglich ist. Die Ausnahme bilden hier Geräte, die über den gleichen Account bei Google verbunden sind.

Pro

  • Extrahiert APK-Dateien
  • Kommt Mit Apps und System-Anwendungen zurecht
  • Super leichte Bedienung
  • Extrahiert mehrere Apps gleichzeitig

Contra

Maria S.

Fazit von Maria S. zu APK Extractor

Der APK Extractor App ist wie viele andere Dateimanager Downloads auf ein Dateiformat spezialisiert. Die Handhabung ist kinderleicht und erlaubt somit jedem Android Nutzer, APKs von Apps jeglicher Art zu sichern.

Screenshots von APK Extractor

APK Extractor verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

3.5/5
APK Extractor hat 70 von 100 Prozent bei 4 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Android
Dateigröße:
547.43 KB
Sprache:
Englisch
Version:
3.03
Update:
15.06.2015