Dokumente verwalten Version 4.69

Archivarius 3000 4.69 Archivarius 3000 4.69

Archivarius 3000 sucht in tausenden Dateien nach E-Mails und Dokumenten. Die Shareware schränkt mittels komplexer Parameter die Suchanfrage ein. Neben lokalen Festplatten durchsucht das Programm auch Netzlaufwerke. Büro-Arbeiter installieren Archivarius 3000 auf ihrem Arbeitsrechner und schalten die "Fernsteuerung" frei. Mit ihr wird die Suche auch über das Internet verfügbar. Externe Besucher durchforsten die Festplatte des PCs nach Dateien und laden diese herunter. Die Schnellansicht des Tools stellt den Inhalt von Dokumenten dar und hebt die abgefragten Begriffe farblich hervor. Die Ergebnisliste exportiert der Anwender in eine Textdatei. Selbst riesige Berge von Dateien bewältigt man problemlos mit Archivarius 3000. Die Shareware offeriert Funktionen, die vor allem das Handling mit E-Mails und Briefen im geschäftlichen Umfeld erleichtern. Die Zeit, die mit dem Einsatz dieses flotten Suchers eingespart wird, lässt sich für andere wichtige Arbeiten verwenden. Unter anderem unterstützte Dateiformate/Programme: ■ MS-Office ■ Archive: ZIP, ACE, RAR und ARJ ■ E-Mail-Clients: Outlook (Express), The Bat! (inklusive Datei-Anhänge)

Einschränkungen von Archivarius 3000 4.69

30 Tage Testversion.

Pro

  • Fein justierbare Suchfilter
  • Arbeitet auch via Internet & Netzwerk

Contra

Screenshots von Archivarius 3000 4.69

Archivarius 3000 4.69 verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

5/5
Archivarius 3000 4.69 hat 100 von 100 Prozent bei 2 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Shareware
System:
Win 7, XP, Server 2003, NT, Vista, Server 2008, 98, ME, 2000, Win 8, Windows 10
Dateigröße:
6.26 MB
Sprache:
Deutsch
Version:
4.69
Update:
14.04.2014