Shooters Version

Arctic Combat Arctic Combat

Bei Arctic Combat schultern virtuelle Soldaten die Waffen und ziehen in eine bewaffnete Auseinandersetzung am Rande der Apokalypse. Der kostenlose Ego-Shooter versetzt ein altbekanntes Kriegs-Szenario in eine nahe und nicht einmal allzu unrealistische Zukunft. Zur Story: Auf der Erde gehen die Rohstoffe zunehmend und unwiederbringlich zur Neige, da entdecken Forscher unter dem Eispanzer der Arktis eine neues, gigantisches Feld voller Ressourcen. Wie nicht anders zu erwarten, hebt bei Arctic Combat umgehend ein hemmungsloses Hauen und Stechen an, geführt von zwei Hegemonialmächten namens Allied Force und Red Star Alliance. Zwischen einer dieser beiden Seiten, wobei die Allied Force von den USA und die Red Star Alliance - richtig geraten - von Russland angeführt werden, wählt man zu Beginn des Online-Shooters Arctic Combat. Allerdings stehen im Unterschied zu vergleichbarem Geballer dieses Genres keine Klassen in diesem Sinne zur Wahl, vielmehr definiert sich der Spieler über die eingesetzten Waffen. Diese bestimmen maßgeblich die Art der Kampfführung. So bringt großes Kaliber naturgemäß mehr Wumms auf das Schlachtfeld, schränkt dafür aber die Beweglichkeit erheblich ein. Der spielinterne Arctic Combat-Shop hält gegen entsprechenden Obolus alternative Waffen feil, mit denen man seinen Kampfstil je nach Gefallen zu späteren Zeitpunkten noch umstellen kann. Ansonsten bietet Arctic Combat PvP-Standardvarianten wie Team Death Match, Free for all, Demolition, Conquest und Search and Destroy. In PvE-Missionen hingegen erledigt man klar definierte Aufgaben und schickt Computergegner in die hier eiskalten, ewigen Jagdgründe...

Pro

  • Alte Gegner neues Szenario
  • Verschiedene PvP-Varianten
  • Missionen gegen PC-Kontrahenten

Contra

Screenshots von Arctic Combat

Arctic Combat verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

5/5
Arctic Combat hat 100 von 100 Prozent bei 4 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Server 2003, Vista, Server 2008, Win 8, Windows 10
Dateigröße:
1.44 GB
Sprache:
Deutsch
Update:
21.02.2015