LAN-Tools Version 3.0

asbTIMEsystem TSE asbTIMEsystem TSE

asbTIMEsystem TSE gleicht die Zeit des eigenen Rechners mit dem Signal des Langwellensenders DCF77 ab. Dieser gibt den meisten Funkuhren im westlichen Europa den Takt vor und gewährleistet so, dass dank der Shareware auch auf dem heimischen Rechner stets die korrekte Stunde schlägt. Zusätzlich zu einem Windows-Rechner setzt asbTIMEsystem TSE einen externen Hardware-Zeitempfänger des Kölner Herstellers Gude Analog- und Digitalsysteme voraus. Laut Anbieter der Software unterstützt diese dessen Modelle vom Typ Expert mouseClock und kompatible Geräte, die sowohl via seriellem als auch USB-Anschluss mit dem PC verbunden werden. In dieser Konfiguration stellt asbTIMEsystem TSE die PC-Uhr stets im Hintergrund und exakt nach dem amtlichen Zeitsignal. Zudem lässt sich der Zeitgeber zu einrichten, dass im Falle nicht eingehenden oder gestörten Signals eine Mail an den jeweiligen Admin ab. Da sich das Zeitsystem auch Windows-Dienst installieren lässt, eignet es sich auch für den Betrieb ohne eingeloggten User.

Einschränkungen von asbTIMEsystem TSE

14 Tage Testversion

Pro

  • Stellt die PC-Uhr nach dem DCF77-Signal
  • Admin-Benachrichtigung bei Fehlfunktion

Contra

  • Setzt spezielle Hardware voraus

Screenshots von asbTIMEsystem TSE

asbTIMEsystem TSE verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

3.75/5
asbTIMEsystem TSE hat 75 von 100 Prozent bei 4 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Shareware
System:
Win 7, XP, Server 2003, Vista, Server 2008, 2000, Win 8, Windows 10
Dateigröße:
5.25 MB
Sprache:
Deutsch
Version:
3.0
Update:
21.02.2015