Verschlüsseln Version 2 2.02

Ashampoo Magical Security Ashampoo Magical Security

Ashampoo Magical Security schützt Dateien mit sensiblem Inhalt mit einer starken Verschlüsselung. Auf diese Weise verwandelt die Shareware den Inhalt dieser Files in einen für Unbefugte unleserlichen Buchstabensalat. Ashampoo Magical Security wird nicht mehr angeboten. Eine Alternative aus dem gleichen Hause ist zum Beispiel der Ashampoo WinOptimizer oder auch die Vollversion: Ashampoo WinOptimizer 2013. Die Funktionen von Ashampoo Magical Security sind bequem aus dem Dateimanager heraus per Rechtsklick zu erreichen. Im Programmfenster des Verschlüsselers lässt sich eine beliebige Zahl von Dateien erst zusammenstellen und dann auf einen Rutsch codieren. Anschließend verstaut das Sicherheitstool die Files auf Wunsch auch als selbst startende EXE-Archive wahlweise auf Festplatte, CD oder DVD oder verschickt sie per Email. Möchte man die verschlüsselten Dateien wieder öffnen, fragt Ashampoo Magical Security ein frei wählbares Passwort ab. Danach stehen die nunmehr entschlüsselten Eintragungen wieder im Klartext bereit. Als zusätzlichen Gimmick bietet der Helfer zudem einen Datenshredder. Dieser löscht nicht mehr benötigte Dateien räckstandsfrei von der Festplatte.

Einschränkungen von Ashampoo Magical Security

Die Testversion ist zehn Tage lang funktionsfähig. Diese Testphase lässt sich per kostenloser Registrierung beim Hersteller um 30 Tage verlängern.

Pro

  • Integriertes Brennprogramm
  • Verschlüssselt & löscht Dateien

Contra

Screenshots von Ashampoo Magical Security

Ashampoo Magical Security verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

5/5
Ashampoo Magical Security hat 100 von 100 Prozent bei 6 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Shareware
System:
Win 7, XP, Server 2003, Vista, Server 2008, 2000
Sprache:
Deutsch
Version:
2 2.02
Update:
19.08.2011