Foto Tools Version 1.0.0

Ashampoo Red Ex Ashampoo Red Ex

Ashampoo Red Ex macht dem gefürchteten Rote-Augen-Effekt in Fotos den Garaus. Die Shareware hat spezielle Tools an Bord, mit denen sich die bei Blitz-Einsatz oft entstehenden rote Augen weg retuschieren lassen. Um mit Ashampoo Red Ex Digitalfotos nach zu bearbeiten, sind keine Vorkenntnisse in der Bildbearbeitung nötig. Die Software führt den Anwender Schritt für Schritt mit ausführlichen Erklärungen durch alle Bearbeitungsschritte. Sogar eine automatische Erkennung und Korrektur roter Augen ist integriert. Selbstverständlich können User auch selbst Hand anlegen und manuelle Filter im Bild setzen. Ashampoo Red Ex unterstützt die Dateiformate JPG, BMP, PNG, TGA und TIF. Ashampoo Red Ex konzentriert sich auf eine Aufgabe: das Entfernen roter Augen aus Digitalfotos. Diese Aufgabe erledigt der Fotohelfer mit Bravour und einer einfach verständlichen Benutzeroberfläche.

Pro

  • Automatische Korrektur

Contra

  • Begrenzter Funktionsumfang

Screenshots von Ashampoo Red Ex

Ashampoo Red Ex verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

5/5
Ashampoo Red Ex hat 100 von 100 Prozent bei 5 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Shareware
System:
Win 7, XP, Vista
Dateigröße:
10.34 MB
Sprache:
Deutsch
Version:
1.0.0
Update:
21.02.2015