Bildbetrachtung Version 2.10

Astrolabium Astrolabium

Astrolabium misst per Mausklick Winkelabstände in astronomischen Bildern aus. Die Freeware ermittelt so beispielsweise die Abstände von Doppelsternen, bestimmt aber auch die exakte Größe der Mondkrater. Hierfür benötigt Astrolabium bei geöffnetem Bild Angaben zur Brennweite des benutzten Teleskops beziehungsweise Objektivs. Ist diese nicht bekannt, entnimmt der Helfer diese Information aus den EXIF-Daten. Außerdem wählt man aus einem Drop-Down-Menü sein Kameramodell oder trägt alternativ manuell die Pixelmaße der Fotografie ein. Anschließend wählt man per Klick die beiden Messpunkte aus. Die ermittelten Winkel stellt Astrolabium anschließend sowohl in Pixel als auch in Grad, Bogenminuten und Bogensekunden dar. Erleichtert wird die Wahl der Messpunkte durch eine Lupe, welche das Bild auf maximal vierfaches Maß vergrößert.

Pro

  • Entnimmt die Brennweite den EXIF-Daten
  • Lupe mit maximal vierfachem Zoom

Contra

Screenshots von Astrolabium

Astrolabium verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

4.17/5
Astrolabium hat 83 von 100 Prozent bei 2 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Server 2003, Vista, Server 2008, Win 8, Windows 10
Sprache:
Deutsch
Version:
2.10
Update:
12.12.2012