Konvertieren Version 12.0.60600

Audials Tunebite Audials Tunebite

Audials Tunebite konvertiert eine Vielzahl aktueller Mediaformate und kann auch gleich noch den DRM-Kopierschutz knacken - legal. Dazu gibt's einen Rekorder, Brenner, Cloud Drive-Unterstützung, neue Suchfunktionen und eine verbesserte Programmoberfläche.

DRM-Kopierschutz mit dem Audials Tunebite Download legal beseitigen

Zum Entfernen des DRM-Kopierschutzes bedient sich Tunebite eines kleinen Tricks: Die geschützte Datei wird virtuell abgespielt und wieder aufgenommen. Da das alles digital im Rechner geschieht, gibt es keine Qualitätsverluste durch das Abspielen und Aufnehmen, obwohl es in bis zu 54-facher Geschwindigkeit geschieht. Sind die Daten nun neu aufgenommen, ist der DRM-Schutz plötzlich nicht mehr da - so einfach geht das. Audials Tunebite basiert also im Wesentlichen auf einem Rekorder. Was liegt also näher, als die Software auch Videos von Internetseiten und anderen Medien aufnehmen zu lassen? Gesagt getan, saugt Tunebite auch Musik und Filme aller Art aus dem Internet und wandelt sie in eines von 100 aktuellen Mediaformaten um. So nimmt man schnell und komfortabel YouTube-Videos von Webseiten auf und wandelt diese ins MP3-Format um. Dabei werden ID3-Tags, Coverbilder und Songtexte wenn möglich automatisch abgespeichert - praktisch!

Musik, Hörbücher und Videoclips und Filme lassen sich mit Audials Tunebite schnell und einfach konvertieren und auf MP3-Playern, Spielekonsolen und Smartphones abspielen. Wer an den Mediatheken der öffentlich-rechtlichen Sender interessiert ist, findet hierfür in der Shareware eine eigene Rubrik. Gespeichert wird übrigens wahlweise lokal auf der eigenen Platte oder mobil auf einem Webdrive. So stehen gefundene Schätzchen immer und von überall zur Verfügung. Aktuell unterstützt Tunebite unter anderem Cloud Drives von Telekom, Amazon, Strato sowie DropZone. Zur Umwandlung stehen viele vorgefertigte Profile für aktuelle mobile Geräte von Handy und MP3-Player bis PDA und PSP zur Verfügung. Natürlich lassen sich auch eigene, angepasste Profile anlegen. Nach der Konvertierung können die Daten mit dem Medienmanager in Tunebite auch gleich an die mobilen Devices übertragen oder z.B. der Musikordner synchronisiert werden. Der Medienkonverter erzeugt übrigens auch Klingeltöne für Handys und Smartphones. Unterstützte Audio Formate: WMA (DRM kopiergeschützt), M4P/ M4B (DRM kopiergeschützt), MP3, MP2, WMA, WMA Pro, OGG, AAC, OGG, MPEG-4 AAC, WAV, FLAC, AIFF, AC3, AU. Unterstützte Video Formate: WMV (DRM kopiergeschützt), M4V (DRM kopiergeschützt), MP4(MPEG4), MPEG, MPG, AVI, MOV, FLV, H.264, XVID, DIVX, 3ivx, DV. Mobile Geräte mit Musik und Filmen versorgen Tunebite ist ein flexibler und nützlicher Helfer in Sachen Mobile Media, der für ein paar Euros eine ganze Menge Funktionen bietet. Wer sich mit DRM-geschützten Dateien herumschlagen muss und zudem gern seine mobilen Geräte mit Musik und Filmen versorgt, findet hier den richtigen Partner. Empfehlenswert.

Einschränkungen von Audials Tunebite

Die Testversion konvertiert maximal 30 Sekunden der Dateien.

Pro

  • Auch portabel einsetzbar
  • Legales Entfernen des DRM
  • Umwandeln vieler Medienformate
  • Filme von DVD legal aufnehmen
  • YouTube Downloader & Converter

Contra

Screenshots von Audials Tunebite

Audials Tunebite verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

3.89/5
Audials Tunebite hat 78 von 100 Prozent bei 39 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Shareware
System:
Win 7, XP, Vista, Win 8, Windows 10
Dateigröße:
63.46 MB
Sprache:
Deutsch
Version:
12.0.60600
Update:
20.03.2015