Mozilla Firefox Version 0.4b2.2013051811

AutoProxy AutoProxy

AutoProxy hilft die Privatsphäre des Users zu schützen und IP-Sperren zu umgehen. Die kostenlose Extension für Mozilla Firefox leitet den Internetverkehr über Umwege zum Anwender, wodurch dessen Standort nicht mehr direkt ermittelbar ist. AutoProxy erspart das manuelle An- und Ausschalten einer Proxy-Funktion in Firefox. Domains und Webseiten, die per Proxy aufgerufen werden sollen, trägt der Anwender in der AutoProxy-Liste ein. Alle nicht in der Liste geführten Internetseiten werden wie gewohnt per direkter Netzverbindung geöffnet. Wer möchte, kann sich in vorgefertigte Regellisten eintragen. Hinweis: Die Liste 'gfwList' ist speziell für User in China gedacht und sollte nicht außerhalb Chinas genutzt werden. Mit AutoProxy richten sich Nutzer eine flexible Proxy-Funktion in Firefox ein. Dank der eingebauten Automatik werden, einmal konfiguriert, ausgewählte Webseiten ohne manuelles Zutun entweder direkt oder per Proxy aufgerufen.

Pro

  • Einfache Konfiguration
  • Proxy regelbasiert ein- und ausschalten
  • Regellisten verfügbar

Contra

Screenshots von AutoProxy

AutoProxy verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

0/5
AutoProxy hat 0 von 100 Prozent bei 0 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, Vista, Win 8, Windows 10
Dateigröße:
186.58 KB
Sprache:
Englisch
Version:
0.4b2.2013051811
Update:
21.02.2015