Registry Version 2.3.3.258

AVS Registry Cleaner AVS Registry Cleaner

Der AVS Registry Cleaner kümmert sich um Fehler in der Windows-Registry. Die Putztruppe trägt so zur Stabilität und Schnelligkeit des Betriebssystems bei. Unvollständige Deinstallationen hinterlassen in schöner Regelmäßigkeit ungültige Verweise in der Windows-Registrierungsdatenbank, die das System verlangsamen und im ungünstigsten Fall zum Absturz bringen. AVS Registry Cleaner entfernt diesen Datenschrott zuverlässig, nimmt aber auf Wunsch des Anwenders bestimmte Programme von der Aufräumaktion aus. Zudem sorgt das Räumkommando dank einer Funktion zur Sicherung der Registry dafür, dass sämtliche Änderungen gegebenenfalls auch wieder rückgängig gemacht werden können. AVS Registry Cleaner erkennt ungültige Registry-Einträge schnell und gründlich. Die Testversion beseitigt aber leider keine Datenfehler.

Einschränkungen von AVS Registry Cleaner

Die Testversion repariert keine ungültigen Einträge.

Pro

  • Backup-Funktion
  • Erkennt ungültige Registry-Einträge

Contra

  • Reine Demo-Version

Screenshots von AVS Registry Cleaner

AVS Registry Cleaner verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

0/5
AVS Registry Cleaner hat 0 von 100 Prozent bei 0 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Shareware
System:
Win 7, XP, Vista, 2000, Win 8, Windows 10
Dateigröße:
8.32 MB
Sprache:
Deutsch
Version:
2.3.3.258
Update:
10.03.2014