Fernwartung Version 1.21

Bandwidth Controller Bandwidth Controller

Bandwidth Controller installiert sich auf Servern in lokalen Netzwerken und reguliert von dort aus die Ausnutzung der Bandbreite durch die angeschlossenen PCs. Da die Shareware ihren Job als Remote-Steuerung erledigt, entfällt die Installation eigener Clients auf den vernetzten Rechnern. Zu den kontrollierte Bereichen des Bandwidth Controller zählen einzelne installierte Dienste oder Programme ebenso wie der Netzwerk-Traffic via TCP/IP. Der Kontrolleur setzt aber nicht nur Grenzen, sondern auch Prioritäten. Auf diese Weise lassen sich Vorfahrtsregelungen realisieren, die zum Beispiel VoIP-Programmen oder auch Spielen Vorrang im Netz einräumen. Im Download-Bereich findet sich neben der Standard-Edition für maximal 100 Benutzer auch eine Enterprise-Fassung. In dieser Edition eignet sich Bandwidth Controller für bis zu 2000 Nutzer.

Einschränkungen von Bandwidth Controller

30 Tage Testversion

Pro

  • Keine Clients auf den vernetzten PCs nötig
  • Setzt Beschränkungen & Prioritäten

Contra

  • Nur in Englisch erhältlich

Screenshots von Bandwidth Controller

Bandwidth Controller verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

0/5
Bandwidth Controller hat 0 von 100 Prozent bei 0 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Shareware
System:
Server 2003, Vista, 2000
Dateigröße:
5.18 MB
Sprache:
Englisch
Version:
1.21
Update:
28.05.2008