Barcodes Version 2

Barcode OCX ActiveX Modul Barcode OCX ActiveX Modul

Barcode OCX ActiveX Modul erzeugt Strichcodes verschiedener gängiger Formate. Die Shareware lässt sich laut Hersteller in alle OCX-fähigen Programme einbinden, wozu unter anderem Word, Access sowie Excel zählen. Zu den unterstützten Barcode-Formaten zählen beispielsweise EAN 8 sowie EAN 13, dazu die Leit- und Identcodes der Deutschen Post. Barcode OCX ActiveX Modul stellt die Gestaltung der Strichgrafiken dem Anwender weitgehend frei, wobei ab Werk sinnvolle und normgerechte Maße vordefiniert sind. Als praktisch erweist sich zudem, dass die Barcodes im Zuge des Drucks der Dokumente erzeugt werden. Ändert man die codierten Produktdaten, passt Barcode OCX ActiveX Modul diese automatisch an, ohne dass eine neue Grafik in die Schriftstücke importiert werden müsste. Zudem erstellt der Generator die Strichcodes als Vektorgrafiken, wodurch diese gestochen scharf und auf den Mikrometer genau bemaßt werden.

Einschränkungen von Barcode OCX ActiveX Modul

Der Hersteller macht keine Angaben zu den Einschränkungen dieser Testversion.

Pro

  • Gestochen scharfe Vektor-Barcodes
  • ActiveX- oder DLL-Komponente
  • Für alle OCX-fähigen Anwendungen

Contra

  • Erzeugt keine QR-Codes

Screenshots von Barcode OCX ActiveX Modul

Barcode OCX ActiveX Modul verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

3.61/5
Barcode OCX ActiveX Modul hat 72 von 100 Prozent bei 6 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Shareware
System:
Win 7, XP, Server 2003, NT, Vista, Server 2008, 98, ME, 2000, Win 8, Windows 10
Dateigröße:
4.13 MB
Sprache:
Deutsch
Version:
2
Update:
21.02.2015