Sonstige Version 1.0

BauFinanz BauFinanz

Baufinanzierung hilft Anwendern bei Kalkulationen im Bereich Immobilienkauf. Die Freeware berechnet anhand individueller Finanzdaten die Eckwerte für eine solide Baufinanzierung. BauFinanz benötigt für die Kalkulation einer Finanzierung Eckdaten wie Preis der Immobilie inklusive Nebenkosten, Angaben zu Eigenkapital, Einkommen und Ausgaben. Die Berechnung zur Eigenheim-Finanzierung erfolgt mit Hilfe von Makros in Microsoft Excel. Als Berechnungsparametern berücksichtigt BauFinanz die aktuelle finanzielle Situation des Nutzers sowie zukünftige Verbindlichkeiten und Forderungen durch den Immobilienkauf. Zur Berechnung dieser Objektkosten werden die unter dem Punkt "Voraussetzungen" aufgelisteten Daten des Benutzers verwendet. Auf Basis dieser Daten ermittelt das Programm jeweils Zwischenergebnisse, welche zu jeder Zeit betrachtet werden können. Die Ergebnisse lassen sich jederzeit ausdrucken und abspeichern. BauFinanz liefert handfeste Zahlenwerte für die Planung privater Baufinanzierungen. Mit der Freeware überblicken Häuslebauer in wenigen Schritten alle mit einem neuen Eigenheim verbundenen Kosten.

Pro

  • Deutschsprachige Oberfläche
  • Eingebauter Mini-Assistent

Contra

  • Benötigt Rechte für Excel-Makros

Screenshots von BauFinanz

BauFinanz verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

2.5/5
BauFinanz hat 50 von 100 Prozent bei 1 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Vista, Win 8, Windows 10
Dateigröße:
384.13 KB
Sprache:
Deutsch
Version:
1.0
Update:
21.02.2015