Tabellenkalkulation Version 2.0

Baufi Baufi

Baufi rechnet verschiedene Angaben in Zusammenhang mit Krediten und deren Tilgung aus. Diese Aufgabe erledigt die Freeware in Form einer recht einfach zu bedienenden Excel-Tabelle. Grundsätzlich benötigt Baufi nur zwei konstante Angaben, namentlich die Kreditsumme sowie den so genannten Nominalzins. Auf Basis dieser Zahlen ermittelt das Excel-Arbeitsblatt sowohl die Laufzeit des Kredits ausgehend vom Monat der ersten Ratenzahlung als auch die Gesamtsumme, die der Anwender am Ende dem Kreditinstitut zurückzahlt. Weiterhin erfährt man die monatliche Belastung, sowie, gestaffelt nach fünf, sieben und zehn Jahren, zwischenzeitliche Restschulden. Wer Sondertilgungen vereinbart hat und diese auch leisten möchte, kann diese ebenfalls in die Excel-Tabelle Baufi einrechnen lassen. Baufi berechnet dergleichen Angaben für maximal fünf parallel laufende Kredite. Damit man in solchen Fällen nicht komplett den Überblick verliert, fasst die Tabelle die Infos in einem separaten Tabellenblatt noch einmal übersichtlich zusammen.

Pro

  • Berechnet bis zu fünf Kredite
  • Zusammenfassung der Daten

Contra

Screenshots von Baufi

Baufi verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

3.58/5
Baufi hat 72 von 100 Prozent bei 10 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Server 2003, NT, Vista, Server 2008, 98, ME, 2000, Win 8, Windows 10
Dateigröße:
179.26 KB
Sprache:
Deutsch
Version:
2.0
Update:
18.08.2016