Shooters Version Prototyp

Black Death Black Death

Der Prototyp von Black Death gibt einen Ausblick auf den bald erscheinenden Horror Shooter. Ein mysteriöser Nebel verwandelt die Einwohner einer Stadt in monströse Kreaturen, die Aufgabe des Spielers ist - wer hätte es gedacht - die Bekämpfung des Nebels. Das Motto des Shooters: Du kontrollierst den Nebel, nicht der Nebel dich. Bis dieser fromme Wunsch Tatsache wird, dürften allerdings einige Level in's Land ziehen. Bis dahin gilt es in düsterer Endzeit-Atmosphäre herauszufinden, wo der verflixte Nebel denn herkommt. Auf dem Weg zur Lösung begegnen dem geneigten Zombiemetzger zahlreiche Gruselgestalten, die man nun wahlweise mit DoItYourself-Biowaffen in die ewigen Zombiegründe schicken oder sie von der Seuche heilen kann. Nix für schwache Nerven: Black Death punktet mit gut erzeugter Stimmung (auch wenn die Stimmung alles andere als gut ist) im Stile von Resident Evil, schicker Grafik und nervenaufreibenden Action-Sequenzen. Schade, dass die sehr frühe Game Preview nur zwei spielbare Spielstufen mitbringt.

Einschränkungen von Black Death

Zwei spielbare Level in der Preview

Pro

  • Gut gelungener Gruselshooter
  • Schicke Grafik & Sound für böse Atmosphäre

Contra

  • Nur zwei Level im Prototyp
  • Nix für schwache Nerven

Screenshots von Black Death

Black Death verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

3.96/5
Black Death hat 79 von 100 Prozent bei 4 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Server 2003, Vista, Server 2008, Win 8, Windows 10
Dateigröße:
346.45 MB
Sprache:
Englisch
Version:
Prototyp
Update:
21.02.2015