Kindersicherung Version 1.2

Blocker Blocker

Mit Blocker unterbinden Anwender das Benutzen bestimmter Programme. Hierfür teilt man der Freeware den Fenster-Titel der betroffenen Software mit, deren Ausführung quasi direkt nach dem Aufrufen wieder beendet wird. Blocker scannt das System nämlich in Intervallen von 25 Millisekunden nach den eingetragenen Fenstertiteln und schließt die Programm-Instanzen quasi sofort wieder. Mittels eines Kennworts sorgt man dafür, dass die Eintragungen nicht einfach wieder geändert werden. Zudem lässt sich Blocker nicht ohne weiteres vom Anwender beenden, hierfür ist das Schließen des entsprechenden Prozesses via Windows Task Manager erforderlich. Ob eine derart eingerichtete Blockade einen wirklichen Schutz darstellt, sei einmal dahin gestellt. Kleine Kinder sollte man aber auf diese Art und Weise aber immerhin von der Benutzung bestimmter Programme abhalten können.

Pro

  • Recht simple Handhabung
  • Beenden nur via Task Manager

Contra

  • Schutzwirkung zweifelhaft

Screenshots von Blocker

Blocker verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

0.83/5
Blocker hat 17 von 100 Prozent bei 2 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Server 2003, NT, Vista, Server 2008, 98, ME, 2000, Win 8, Windows 10
Dateigröße:
16.13 KB
Sprache:
Deutsch
Version:
1.2
Update:
21.02.2015