Opera, Safari & Co. Version 1.0.5.2

Browser-Anonymisierer Browser-Anonymisierer

Der kostenlose Browser-Anonymisierer deaktiviert den digitalen Fingerabdruck von Webbrowsern. So bleiben Anwender beim Besuch von Webseiten anonym. Durch eine Vielzahl übermittelter, scheinbar aussageloser Informationen beim Besuch von Webseiten macht der Web-Browser eine Identifikation bestimmter persönlicher Merkmale möglich. Wer hierauf gern verzichten kann, schaltet entsprechende Funktionen einfach mit dem Browser-Anonymisierer ab. BA modifiziert ständig die Browserkennung und vereitelt so die Identifikation. Dazu wählen Anwender einfach den zu schützenden Browser und aktivieren den gewünschten Schutzmodus (Anonymisierung und/oder Cookies). Mit ein paar Klicks zum Schutz der Privatsphäre. Die Freeware Browser-Anonymisierer ist modern, leicht zu handhaben und tut gute Dienste in Sachen Anonymisierung. Zugreifen.

Pro

  • Versteht sich mit allen gängigen Browsern
  • Leicht verständlicher Anonymisierer
  • Integrierte Prüfung für aktuellen Schutz

Contra

  • Läuft ständig im Hintergrund

Screenshots von Browser-Anonymisierer

Browser-Anonymisierer verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

4.5/5
Browser-Anonymisierer hat 90 von 100 Prozent bei 5 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Server 2003, Vista, Server 2008, 98, 2000
Dateigröße:
2.45 MB
Sprache:
Deutsch
Version:
1.0.5.2
Update:
07.06.2011