Sicherheit Tools Version

Bundestrojaner-Bericht Bundestrojaner-Bericht

Mit dem Bundestrojaner sollen staatliche Stellen die PCs Terrorverdächtiger überwachen können. Der Chaos Computer Club (CCC) hat die Spyware unter die Lupe genommen und informiert im Bundestrojaner-Bericht über die Funktionsweise. Der Bundestrojaner-Bericht enthält unter anderem Code-Bestandteile des Bundestrojaners und stellt die Funktionen vor. Demnach verfügt das trojanische Pferd über weitaus mehr Funktionen, als vom Gesetzgeber erlaubt sind. Vor geraumer Zeit stellte das Bundesverfassungsgericht fest, dass der staatlichen Spionage enge Grenzen zu setzen sind. Doch der Funktionsumfang des Bundestrojaners lässt die Vermutung zu, dass sich mit ihm eigentlich verbotene Spionage-Aktionen wie die Audio-Überwachung durchführen lassen. Technisch Versierte erhalten mit dem Bundestrojaner-Bericht Einblick in die Funktionsweise des vermeintlichen Staatsschnüfflers. Aber auch Laien wird nach Betrachtung des Bundestrojaners klar, dass hier eindeutig etwas falsch läuft in Sachen Anti-Terror-Kampf. Lesen Sie hier mehr zum Bundestrojaner

Pro

  • Technische Details des Bundestrojaners

Contra

  • Verständnis erfordert Vorwissen

Screenshots von Bundestrojaner-Bericht

Bundestrojaner-Bericht verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

0.83/5
Bundestrojaner-Bericht hat 17 von 100 Prozent bei 1 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Vista
Dateigröße:
186.61 KB
Sprache:
Deutsch
Update:
21.02.2015