Videos aufnehmen Version 5.0.0.0

CamPermanent CamPermanent

Der CamPermanent Download überwacht Räumlichkeiten mit Hilfe angeschlossener Web- oder Netcams. Die Shareware unterstützt zudem auch Videosignale, die beispielsweise von der TV-Karte ausgestrahlt werden.

CamPermanent Download auch für die ganztägige Videoüberwachung

Mit CamPermanent lassen sich die Videos nicht nur auf dem eigenen PC anschauen, sondern auch auf Netzwerk-Rechner oder direkt in das Internet übertragen. Das Tool basiert auf der Server-Client-Technologie. So fungiert ein Rechner im LAN als Verteilerstation, welche die Signale an die angeschlossenen Empfänger verteilt. Dank eines integrierten Webservers kann man einfach via Internet mit dem Browser auf die Clips zugreifen.

CamPermanent zeichnet Videos beliebiger Länge auf, eignet sich also auch für die ganztägige Videoüberwachung geschäftlich genutzter Räume. Dank einer Zeitsteuerung lässt sich die Aufnahme komfortabel zu frei wählbaren Uhrzeiten starten und wieder beenden.

CamPermanent Download

Einschränkungen von CamPermanent

Unterstützt maximal zwei Kameras. Die Videos sind auf 15 Minuten Länge begrenzt.

Pro

  • Direkte Übertragung ins Internet
  • Start zu frei wählbaren Uhrzeiten

Contra

  • Gewöhnungsbedürftige Farbgestaltung

Screenshots von CamPermanent

CamPermanent verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

2.81/5
CamPermanent hat 56 von 100 Prozent bei 6 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Shareware
System:
Win 7, XP, Server 2003, Vista, Server 2008, Win 8, Windows 10
Dateigröße:
2.44 MB
Sprache:
Deutsch
Version:
5.0.0.0
Update:
21.12.2015