Filme & DVD verwalten Version 9.33

CATVids CATVids

CATVids sorgt für Ordnung in der heimischen Video-Sammlung. Die Shareware erfasst eine ganze Reihe an Infos zu DVDs oder Blu-ray-Filmen in einer Datenbank. Hierzu zählt CATVids neben dem Titel, der Erscheinungsjahr auch die Dauer des Films. Außerdem bieten die Datensätze Raum für individuelle Anmerkungen und nehmen eventuell vorhandene Coverbilder auf. Ein integrierter Downloader bezieht fehlende Titelbilder via Internet. Abgerundet wird CATVids durch ein Modul zum Verwalten ver- oder geliehener Medien. Hier erfasst der Anwender neben dem betreffenden Film auch den Leihnehmer oder -geber sowie Ausleih- und Rückgabedaten. Hierdurch eignet sich der virtuelle Filmkatalog auch zum Einsatz in Videotheken.

Einschränkungen von CATVids

30 Tage Testversion, die maximal 25 Datensätze verwaltet.

Pro

  • Erfasst detaillierte Angaben zu den Filmen
  • Integrierter Downloader für Cover
  • Verwaltet auch verliehene Videos

Contra

  • Nur in Englisch erhältlich

Screenshots von CATVids

CATVids verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

0/5
CATVids hat 0 von 100 Prozent bei 0 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Shareware
System:
Win 7, XP, Server 2003, Vista, Server 2008, Win 8, Windows 10
Dateigröße:
12.18 MB
Sprache:
Englisch
Version:
9.33
Update:
10.10.2012