Brennsoftware Version 1.2

CD-Menüsystem 1.2 CD-Menüsystem 1.2

CD-Menüsystem erstellt automatisch startende CD-Oberflächen. Die Shareware erzeugt CD-Menüs, wie man sie beispielsweise von diversen Zeitschriften-CDs kennt. Mit CD-Menüsystem kann der Anwender beliebig viele Beiträge in einer Baumstruktur eingliedern und jeweils ein Bild und einen freien Text festlegen. Jeder Eintrag lässt sich zudem mit einer Datei oder einem Programm verknüpfen, der dann installiert beziehungsweise kopiert werden kann. Auf Wunsch erzeugt die Software auch die Autorun.inf für die CD. Mit CD-Menüsystem brennt man Silberlinge mit einem professionell wirkenden Menüsystem. Bei der Gestaltung lässt der Helfer dem User viel Freiraum.

Pro

  • Erstellt Menüs für CD und DVD
  • Verknüpfungen zu Fotos und Programmen
  • Erzeugt optionale Autorun.inf

Contra

Screenshots von CD-Menüsystem 1.2

CD-Menüsystem 1.2 verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

3.48/5
CD-Menüsystem 1.2 hat 70 von 100 Prozent bei 11 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Demo-Version
System:
Win 7, XP, Server 2003, Vista, Server 2008, 98, 2000, Win 8, Windows 10
Dateigröße:
1.21 MB
Sprache:
Deutsch
Version:
1.2
Update:
14.04.2003