CD & DVD Cover Version 2.0

CDCoverFixPrint CDCoverFixPrint

CDCoverFixPrint druckt Einlagen für die Jewel Cases von CDs. Die Freeware kümmert sich außerdem auch um die CD-Label, welche man direkt auf den Rohlingen verewigt. Der Coverdrucker importiert Grafikdateien der Formate JPG, GIF oder BMP und passt diese automatisch an die Maße der CD-Hüllen an. Praktischerweise beinhaltet CDCoverFixPrint eine Schnittstelle zu einer Online-Datenbank. Diese durchstöbert das Tool auf Grundlage von Suchbegriffen nach dort abgelegten Motiven. Verschiedene Kategorien wie Audio, Film, Software oder auch Playstation grenzen die Suchergebnisse sinnvoll ein. Für lokal abgelegte Cover bietet das Programm eine kleine Bildvorschau, mit deren Hilfe das Auswählen der Motive einfacher fällt. Eigene Werkzeuge zum Gestalten sucht man bei CDCoverFixPrint vergeblich. Dafür lässt sich die Freeware einfach und intuitiv bedienen.

Pro

  • Schnittstelle zu Cover-Datenbank im Netz
  • Zuweisen der Bilder per Mausklick

Contra

  • Etwas wirre Oberfläche

Screenshots von CDCoverFixPrint

CDCoverFixPrint verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

3.26/5
CDCoverFixPrint hat 65 von 100 Prozent bei 23 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Server 2003, Vista, Server 2008, 98, ME, 2000, Win 8, Windows 10
Dateigröße:
2.04 MB
Sprache:
Deutsch
Version:
2.0
Update:
19.05.2010