CD Ripper Version 1.81

CDex CDex

Der CDex Download speichert den Inhalt von Musik-CDs auf der Festplatte. Die Freeware konvertiert zudem Musikdateien in diverse Formate. Das Programm gehört zu den beliebtesten Ripping-Werkzeugen auf dem Markt.

CDex Download: Der Klassiker unter den CD-Rippern

Seit es CD-Laufwerke gibt, stehen CD-Ripper hoch im Kurs von PC-Nutzern. CDex ist der Klassiker schlechthin unter diesen Tools. Die Software extrahiert Tracks von Musik-CDs und speichert diese ohne Qualitätsverlust auf der Festplatte. Den Datenstrom sichert das Programm als unkomprimierte WAV-Datei oder mithilfe von externen Encodern in anderen Formaten. Anbindung findet der Ripper unter anderem an die Encoder für LAME MP3, OGG Vorbis, APE Lossless und Windows WMA8. Der LAME ist bereits mit an Bord, um direkt in das MP3-Format umwandeln zu können.

CDex Download

Mobile Version läuft direkt vom USB-Stick aus

Der CDex Download wurde in der letzten offiziellen Version 1.51 im September 2003 von Albert L. Faber veröffentlicht. Andere Programmierer entwickelten inoffizielle Versionen des Open Source-Rippers mit neuen Funktionen und aktualisierten Codecs. Die aktuelle Final stammt von Georgy Berdyshev. Erhältlich ist zudem eine portable Variante des CDex-Downloads. Diese muss nicht installiert werden und läuft auf Wunsch direkt vom USB-Stick. Die Benutzeroberfläche kann vom Anwender deutschsprachig eingestellt werden.

CDex Download Sprache

CDex ruft Audioinfos von der Online-Datenbank freedb ab

Fehlende Angaben zu den Songs holt sich CDex automatisch aus der Online-Datenbank freedb. Falls diese Metadaten als CD-Text vorliegen, liest sie das Laufwerk aus. So lassen sich recht komfortabel die Titelinformationen der eingelegten CD abrufen und diese direkt in die Datei- und Ordnernamen sowie in die ID3-Tags der erzeugten Audiodateien übernehmen. Die Daten der Musikdatenbank speichert der Anwender auf Wunsch auch lokal auf dem Rechner.

CDex Download freedb

Komfortable Angleichung der Lautstärken

Selbst zerkratzte Silberlinge bereiten dem Programm keine Probleme. Für die Fehlerkorrektur greift das Ripping-Tool auf die Jitter-Korrektur der CD Paranoia-Bibliothek zurück. Schon während des Ripping-Vorgangs normalisiert die Anwendung den Lautstärkepegel, um ein einheitliches Level bei allen Tracks zu erreichen. Die Tracks kann der Musikfreund direkt in CDex anhören, um besser zu entscheiden, welche Dateien umgewandelt werden sollen.

CDex Download Einstellungen

Alle wichtigen Ripping-Funktionen in CDex an Bord

Wer den Inhalt seiner Musik-CDs vor dem Verfall schützen möchte, wird mit dem CDex Download fündig. Das Tool bietet alle Funktionen eines ausgewachsenen Rippers. Darüber hinaus sorgen automatische Laufstärkeregelung und Ergänzung von Metadaten für ansprechende Ergebnisse.

CDex Download Konvertierung

Audio-CDs auslesen und als MP3-Dateien speichern

CDex liest CDs aus und konvertiert die enthaltene Musik in MP3- und WAV-Dateien. Was viele nicht wissen: Die Freeware wandelt auch WAV-Dateien um, die sich bereits auf der Festplatte befinden. Damit schlägt der Anwender gleich zwei Fliegen mit einer Software-Klappe.

Pro

  • Einfache Bedienung
  • Umwandlung von Audiodateien
  • Sicherung von Musik-CDs auf der Festplatte
  • Abfrage der freedb-Datenbank
  • Angleichung der Lautstärke

Contra

  • Optisch anspruchslose Oberfläche
Rainer W.

Fazit von Rainer W. zu CDex

Der kleine Ripping-Klassiker besitzt zwar nur eine schlichte, spartanische Oberfläche, überzeugt jedoch mit einer einfachen, übersichtlichen Handhabung und einer schnellen, zuverlässigen Encodierung und Umwandlung auch bei verkratzten Scheiben.

Screenshots von CDex

CDex verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

4.49/5
CDex hat 90 von 100 Prozent bei 48 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Server 2003, Vista, 2000, Win 8, Windows 10
Dateigröße:
18.61 MB
Sprache:
Deutsch
Version:
1.81
Update:
25.04.2016