Sicherheit Tools Version 3.4.1

Cerberus App Cerberus App

Die Cerberus App schützt Mobiltelefone effektiv vor Diebstahl. Das Tool sorgt dafür, dass persönliche Daten geschützt oder das Gerät lokalisiert werden kann.

Cerberus App
Nach dem Download der Cerberus App haben es Diebe schwer.

Rundum-Sicherheitspaket mit der Cerberus App

Wenn das Smartphone zum Diebesgut wurde, ist nicht nur der Verlust des Gerätes schmerzlich, sondern auch der Schutz zahlreicher privater Daten passé. Damit eine solche Missetat nicht ungesühnt bleibt, gibt es jetzt die Cerberus App, die alle wichtigen Funktionen zum Schutz des Handys bündelt. Neben der Ortung des Gerätes lässt dieses sich dank der Anti-Diebstahl App sogar fernsteuern. Nach dem Download der App haben User folgende Optionen, auf das entwendete Gerät zuzugreifen:

  • Das Gerät und die darauf gespeicherten Daten können nachträglich mit einem Passwort geschützt werden.
  • Die Anti-Diebstahl App kann einen lauten Alarm auslösen – selbst, wenn das Gerät auf stumm geschaltet ist.
  • Für alle, die mit dem Dieb kommunizieren wollen, kann eine permanente Nachricht auf dem Display angezeigt und sogar akustisch wiedergegeben werden.
  • Bei Berührung des Displays lassen sich Fotos vom Dieb machen, die automatisch an die angegebene E-Mail-Adresse gesendet werden.
  • Die Fernsteuerung ermöglicht es zudem, Screenshots, Audios oder Videos aufzunehmen.
  • Wer seine Daten sichern will, kann den internen wie externen Speicher des Telefons löschen.
  • Es besteht die Möglichkeit, eine Liste aller eingehenden Anrufe und gewählten Nummern abzurufen.

Drei Wege auf das Smartphone zuzugreifen

Für alle diese Sicherheitsdienste bietet die Cerberus App drei Zugriffsoptionen:

  1. Die Fernbedienung über die Webseite
  2. Die Fernbedienung via SMS
  3. Über automatische Benachrichtigungen

Für Punkt drei müssen vorab die Regeln definiert werden, bei denen bestimmte Aktionen durchgeführt werden sollen. So lässt sich beispielsweise festlegen, dass bei einer falschen PIN-Eingabe ein Foto mit der Frontalkamera geschossen und via E-Mail versendet wird. Selbst wenn die SIM ausgetauscht werden sollte, kann man sich darüber per SMS oder E-Mail informieren lassen.

Eine Woche gratis auf Android nutzen

Wer die Cerberus App austesten will, kann das ganze sieben Tage lang völlig ohne Kosten oder Werbung. Nach Ablauf der Testphase muss die Anti-Diebstahl App allerdings für knapp fünf Euro erworben werden. Außerdem gibt es die Software derzeit nur für Geräte mit Android.

Pro

  • Fernbedienung via Webinterface
  • Sicherheits-Komplettpaket
  • Ortung und Sperrung
  • Fotofunktion

Contra

  • Aktuell nur für Android erhältlich
  • Nur in der ersten Woche gratis
Anna K.

Fazit von Anna K. zu Cerberus App

Unter den Sicherheit Tools, die man auf seinem Smartphone installieren sollte, ist Cerberus der Alleskönner. Dafür werden Nutzer allerdings auch zur Kasse gebeten. Nach Ablauf der Testphase funktioniert das Anti-Diebstahl-Tool nur noch mit einer kostenpflichtigen Lizenz, die allerdings ihr Geld durchaus wert ist. Denn statt zahlreicher kostenloser und/oder werbefinanzierter Apps, die entweder ein Handy orten können oder die Daten schützen, haben User hier alles unter einem Dach. Das spart im Falle der Fälle nicht nur Nerven, sondern auch Speicherplatz auf dem mobilen Gerät.

Screenshots von Cerberus App

Cerberus App verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

5/5
Cerberus App hat 100 von 100 Prozent bei 1 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Android
Sprache:
Deutsch
Version:
3.4.1
Update:
28.12.2016