Videoportale & Co. Version 2.0.0

CinemaBox App CinemaBox App

Mit der CinemaBox App erhalten Nutzer kostenfreien Zugriff auf aktuelle Kinofilme und TV-Serien – allerdings nicht ganz legal!

CinemaBox App
CinemaBox App: Velockende Falle!

CinemaBox App praktisches Tool mit Abmahngefahr

Zugegeben: Das Angebot der CinemaBox App ist nahezu unwiderstehlich. Kinofreunde finden hier die aktuellen Blockbuster wie Serienliebhaber die aktuelle Staffel ihrer Sendereihe. Doch Vorsicht! User betreten mit der Nutzung der App nicht nur eine rechtliche Grauzone, sondern verlassen diese auf direkten Weg in den Bereich der Illegalität. Warum? Anders als bei Portalen oder Apps wie Kinox.to oder Burning Series ist CinemaBox kein Streaming-Dienst. Verlinken diese Seiten lediglich auf Server, auf denen die begehrten Streifen liegen, funktioniert CinemaBox via BitTorrent. Problematisch daran sind zwei Punkte:

  1. Die Filme oder Serien werden nicht gestreamt, sondern heruntergeladen. Damit wird eine Kopie von einer illegalen Vorlage erstellt und das ist strafbar und kann in empfindlichen Geldstrafen und Abmahnungen enden.
  2. Gleichzeitig wird die so heruntergeladene Datei anderen Usern zur Verfügung gestellt – klassisches Filesharing also.

Das folgende Video erklärt noch einmal genau den Unterschied:

Besonders die Kanzlei Waldorf Frommer aus München hat sich auf derartige Abmahnungen spezialisiert und fordert um die 900 Euro für einen Film oder etwa 500 Euro für eine Serie. Hier ist also Vorsicht geboten. Wer einen solchen Brief in seinem Briefkasten hat, sollte Ruhe bewahren und diesen Artikel lesen: Waldorf Frommer Abmahnung – richtig reagieren!.

CinemaBox nur für Android

Derzeit kann die CinemaBox App nur auf Android-Geräten genutzt werden. Besitzer eines iPhones können den Dienst nur nutzen, wenn sie ihr Gerät mit einem Jailbreak dafür freischalten. Zwar sind für alle iOS-Versionen Jailbreaks zu finden, allerdings ist diese Freischaltung nicht ganz risikolos. Neben möglichen Systemproblemen, schlechterer Akkulaufzeit oder der erhöhten Gefahr durch Malware verlieren derartig geknackte Geräte ihren Anspruch auf Garantieleistungen. Sowohl von einem Jailbreak als auch der Nutzung der App ist also an dieser Stelle dringend abzuraten. Stattdessen sollten User auf legale Portale zurückgreifen. Neben den kostenpflichtigen Streamingdiensten wie Netflix, Maxdome, Watchever & Co. gibt es nämlich eine ganze Reihe von legalen Möglichkeiten, die komplett gratis Filme in voller Länge zur Verfügung stellen. Zwar finden sich hier nicht die aktuellen Blockbuster, dafür im Anschluss aber auch keine Abmahnung im Briefkasten. Mehr Informationen zu legalen und kostenfreien Varianten verrät der Artikel: Mit diesen Kinox.to Alternativen legal Streamen.

Pro

  • Einfache Bedienung
  • Wiedergabe in HD
  • Vielfältige Filmauswahl
  • Sortierung nach Sparten

Contra

  • Nicht legal
Anna K.

Fazit von Anna K. zu CinemaBox App

Zwar bietet die App, alles, was Cineasten-Herzen begehren: eine riesige Filmauswahl, Untertitel in unzähligen Sprachen, Filter und Kategorien für eine einfache Auswahl, die Wiedergabe in HD-Qualität und vieles mehr – allein die Nutzung des Tools kann teuer werden. Besser ist es auf jedem Falle, sich für legale Videoportale & Co. zum Download zu entscheiden.

Screenshots von CinemaBox App

CinemaBox App verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

3.25/5
CinemaBox App hat 65 von 100 Prozent bei 4 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Android
Dateigröße:
60.41 MB
Sprache:
Mehrsprachig
Version:
2.0.0
Update:
27.06.2016