Arbeitsspeicher Version 2.4.3

CleanMem CleanMem

Das kostenlose CleanMem gibt nicht mehr von Anwendungen benötigten RAM-Speicher für andere Programme frei. Die Freeware beugt so speicherfressenden Applikationen vor. CleanMem liegt in zwei Versionen vor. User können wahlweise die Installer-Version oder die portable Anwendung ohne Installation einsetzen. Der Gratishelfer arbeitet nach einem einfachen Prinzip. CleanMem startet auf Wunsch automatisch mit dem Betriebssystem. Die Freeware räumt manuell oder in halbstündigen Intervallen den RAM-Speicher auf und gibt nicht mehr benötigten Arbeitsspeicher für Windows wieder frei. CleanMem legt sich als Icon in der Systemtray ab und zeigt an, wie viel Hauptspeicher prozentual aktuell in Benutzung ist. Das kostenlose CleanMem verbessert das Speichermanagement von Windows und gibt gesperrten RAM-Speicher wieder frei. Mit der Freeware lässt sich die Systemleistung bei anspruchsvollem Multitaskingbetrieb optimieren.

Pro

  • Optimiert freien RAM-Speicher
  • Gibt gesperrten Arbeitsspeicher frei

Contra

  • Nur auf Englisch verfügbar

Screenshots von CleanMem

CleanMem verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

3.52/5
CleanMem hat 70 von 100 Prozent bei 9 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Server 2003, Vista, Server 2008, 2000, Win 8, Windows 10
Dateigröße:
1.84 MB
Sprache:
Englisch
Version:
2.4.3
Update:
07.10.2013