Geschicklichkeitsspiele Version 1.1.0

Climb or Drown Climb or Drown

Im Flash-Game Climb or Drown! kämpft der Spieler um das nackte Überleben. Bei steigendem Wasserpegel springt man von Block zu Block in die Höhe. Das Problem: Die Steinblöcke fallen unvermittelt von oben herab. Der Spieler steht vor der schweren Aufgabe: Klettern oder ertrinken! Optisch begnügt sich Climb or Drown! mit einfacher Klötzchengrafik. Die eigene Spielfigur steuert man via Pfeiltasten. Jede Partie beginnt auf trockener Erde. Doch schon nach wenigen Sekunden fängt der Wasserpegel an zu steigen. Es "regnet" Steinblöcke unterschiedlicher Größe, auf die man hinauf klettern kann, um den Wassermassen zu entkommen. Wird der Spieler in Climb or Drown! von Felsbrocken eingeschlossen, kann er sich mit Extras wie einer wohl platzierten Bombe oder per Teleportersprung befreien. Alle Extras kosten jedoch Geld, das man sich durch beherzte Sprünge und durch das Hineinlaufen in kleine Dollarzeichen auf dem Bildschirm verdient. Wer mit dem Kopf zu lange unter Wasser taucht, haucht sein digitales Leben aus. Climb or Drown! lebt vom Adrenalin förderndem virtuellen Überlebenskampf. Pfeilschnelle Grafik, kurze Spielzeiten und ein fesselndes Spielprinzip laden immer wieder zu Jump'n'Run-Partien zwischen durch ein.

Pro

  • Pfeilschnelle Grafik
  • Eingängiges Spielprinzip

Contra

  • Browser und Adobe Flash erforderlich
  • Grafisch wenig aufwändig

Screenshots von Climb or Drown

Climb or Drown verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

0/5
Climb or Drown hat 0 von 100 Prozent bei 0 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Server 2003, NT, Vista, Server 2008, 98, ME, 2000
Sprache:
Englisch
Version:
1.1.0
Update:
21.02.2015