System Utilities Version 3.0.406

Clover Clover

Clover versieht den Windows Explorer mit Tabs im Stil von Google Chrome. Die Freeware verleiht dem Explorer eine schicke Optik und öffnet selbstständig jeden Ordner in einem neuen Tab. Die Handhabung der Tabs erfolgt mit Clover exakt wie in Google Google Chrome. So muss sich der Chrome-Nutzer nicht umgewöhnen. Als Shortcut zum Öffnen eines neuen Tabs dient Strg+T. Für das Schließen des aktuellen Tabs bemüht der Anwender die Tastenkombination Strg+W. Mit Strg+Tab springt man durch die einzelnen Reiter. Das Ordnen der Tabs klappt per Drag & Drop problemlos. Neben den Tabs versorgt das kleine Add-on Clover den Windows Explorer auch noch mit einer Lesezeichen-Leiste, in der man häufig aufgerufene Ordner ablegen kann. Die Leiste kann auf Wunsch ausgeblendet werden. Clover erleichtert den Umgang mit dem Windows Explorer und integriert sich ausgezeichnet in den Standard-Dateimanager. Die Freeware kombiniert alle Fenster des Windows Explorers unter einem Dach und verpasst dem Explorer ein zeitgemäßes Look and Feel.

Pro

  • Schickes Aussehen
  • Handhabung exakt wie in Google Chrome
  • Lesezeichen-Leiste für Ordner

Contra

Screenshots von Clover

Clover verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

3.86/5
Clover hat 77 von 100 Prozent bei 8 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Win 8, Windows 10
Dateigröße:
2.51 MB
Sprache:
Deutsch
Version:
3.0.406
Update:
27.01.2014