Bildbearbeitung Version 2005

CoFraGen - Color Fraktal Generator CoFraGen - Color Fraktal Generator

CoFraGen erzeugt Bilddateien von der Mandelbrotmenge (Apfelmännchen), Juliamenge und ein paar experimentellen Funktionen. Die Bilddaten werden im Truevision TARGA-Format abgelegt, um die errechnete Farbtiefe von 24bit (jeweils 8bit pro Grundfarbe - entspricht 16777216 möglichen Farben) verlustlos speichern zu können und eine einfache Weiterverarbeitung und Einbindung in andere Programme zu ermöglichen. Für die Berechnung stehen drei Farbmodelle zu Verfügung (RGB/CMY/GRAD), in die die Bilddaten auch nach der fertigen Berechnung noch umgewandelt werden können. Eine Vorschau mit Zoom- und Scrollfunktion erleichtert es dem Benutzer, die Bildausschnitte, die interessieren, auszuwählen und im Endeffekt berechnen zu können. Ein Palettengenerator erzeugt für das GRAD Modell Farbpaletten, die geladen, geändert und gespeichert werden können. In der neuen Version kann ein externer Viewer angegeben werden, mit dem die berechneten Bilder nach der Fertigstellung sofort betrachtet werden können.

Einschränkungen von CoFraGen - Color Fraktal Generator

keine

CoFraGen - Color Fraktal Generator verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

3.4/5
CoFraGen - Color Fraktal Generator hat 68 von 100 Prozent bei 12 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
XP
Dateigröße:
608.71 KB
Sprache:
Deutsch
Version:
2005
Update:
08.06.2005