Video Converter Version 2.0.1.7

Convert My Records Pro Community Edition Convert My Records Pro Community Edition

Der Convert My Records Downloadist dabei behilflich, automatisiert in einem Rutsch Media Center-, DBox-Aufnahmen und MPEG-Filme in MPEG1,2,4-Videos oder Video DVD zu konvertieren. Das Video-DVD-Image lässt sich auf DVD brennen und am DVD-Player genießen.

Convert My Records Download zum Konvertieren von Aufnahmen in MPEG-2 Videos

Weiterhin kann der Nutzer seine MPEG/AVI-Videosammlung und Media Center Aufnahmen (DVR-MS, MPEG-1 & MPEG-2) auch an der XBox360 oder PS3 ohne Streaming ansehen (MPEG4). Ab Version 2.0.1.7 gibt es eine Community Funktionalität incl. WebService. Dies bedeutet für Benutzer der Software, dass Informationen über die Aufnahmen mit anderen Benutzern der Software ausgetauscht werden können.

Über diese Schnittstelle kann man mit Freunden Informationen austauschen. Mittels der freien Softwaretools DVRMSToolbox, ProjectX, MPLEX & MuxMan kann Convert My Records Pro bequem die Konvertierungsarbeit und -verwaltung abnehmen. Hier gibt der Anwender einfach die Konvertierungsart, die Quellverzeichnisse und das Zielverzeichnis an und den Rest erledigt das Programm.

Convert My Records Download

Einschränkungen von Convert My Records Pro Community Edition

Die kostenlose Demo läuft nach 20 Tagen ab. Danach ist ein Sheduling nicht mehr möglich. Weiterhin kann die manuelle Konvertierungsfunktion aller Aufnahmen genutzt werden. Die Community Funktion ist nur in der freigeschalteten Version verfügbar.

Screenshots von Convert My Records Pro Community Edition

Convert My Records Pro Community Edition verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

2.92/5
Convert My Records Pro Community Edition hat 58 von 100 Prozent bei 2 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Shareware
System:
Win 7, XP, Vista, Win 8, Windows 10
Dateigröße:
11.59 MB
Sprache:
Deutsch
Version:
2.0.1.7
Update:
21.07.2017