Video Converter Version 5.3.0.3

ConvertXtoDVD ConvertXtoDVD

ConvertXtoDVD bereitet die gängigen Video-Formate zum Brennen auf Rohlingen vor. Die Shareware teilt Filme auf Wunsch zudem in Kapitel auf und versieht sie mit Untertiteln und individuellen Menüs.

DVD-Filme aus Videodateien erstellen per ConvertXtoDVD Download

Für letztere hält ConvertXtoDVD eine umfangreiche Auswahl an Vorlagen bereit. Da der Konverter mehr als nur einen Film pro Projekt unterstützt, eignet er sich bestens zum Erstellen eigener Video-DVDs mit mehreren einzelnen Clips.

ConvertXtoDVD Download

Fertig bearbeitete und konvertierte Filme brennt ConvertXtoDVD mit Hilfe eines internen Brennprogramms direkt auf passende Silberlinge. Alternativ erzeugt das virtuelle Filmstudio zunächst Image-Dateien, die zu beliebigen späteren Zeitpunkten auf Rohlingen verewigt werden können. ConvertXToDVD konvertiert gängige Videodateien wie DivX, XviD, FLV,, AVI und WMV in ein DVD-kompatibles Format. Dabei kann der Filmfreund das Seitenverhältnis und die Bildwiederholungsrate ganz nach Wunsch festlegen. Die Freeware kommt auch mit Untertiteln gut zurecht und hat eine Schnittfunktion an Bord.

Einschränkungen von ConvertXtoDVD

Die Testversion fügt den Videos ein Wasserzeichen hinzu.

Bewertung der Redaktion

ConvertXtoDVD Download Bewertung der Redaktion

Pro

  • Integriertes Brennprogramm
  • Konvertiert die gängigen Formate
  • Umfangreiche Menü-Auswahl

Contra

Screenshots von ConvertXtoDVD

Leserbewertung & Eigenschaften

5/5
ConvertXtoDVD hat 100 von 100 Prozent bei 1 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Shareware
System:
Win 7, XP, Server 2003, Vista, Server 2008, Win 8, Windows 10
Dateigröße:
32.89 MB
Sprache:
Deutsch
Version:
5.3.0.3
Update:
12.05.2015