Essen & Trinken Version 4.1

CookDiary CookDiary

CookDiary greift passionierten Hobbyköchen und Gesundheitsbewussten bei der täglichen Arbeit in der Küche unter die Arme. Die Shareware versammelt in ihrer ansprechenden Oberfläche unter anderem die favorisierten Rezepte des Anwenders. Diese sortiert der virtuelle Küchenchef zur besseren Übersicht in frei definierbare Kategorien ein. In den einzelnen Datensätzen finden nicht nur benötigte Zutaten ihren Raum, sondern auch Hinweise zur Zubereitung und deren Dauer. Außerdem enthält CookDiary ein Bewertungssystem, welches den Rezepten zwischen einem und drei Sternen zuweist sowie ein Werkzeug, das komplette Menüs mit mehreren Gängen zusammenstellt. Als besonders praktisch bei CookDiary erweist sich eine Funktion zum automatischen Erstellen und Ausdrucken einer Einkaufsliste für die ausgewählten Gerichte. Diese errechnet benötigte Einkäufe für eine frei wählbare Anzahl an Portionen.

Einschränkungen von CookDiary

Der Hersteller macht keine Angaben zu den Einschränkungen dieser Testversion.

Pro

  • Integrierte Datensicherung
  • Detaillierte Infos zu Rezepten
  • Erzeugt & druckt Einkaufslisten
  • Versteht sich mit dem MealMaster-Format
  • Mobile Erfassung mit Win7-Phone

Contra

Screenshots von CookDiary

CookDiary verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

4.75/5
CookDiary hat 95 von 100 Prozent bei 10 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Demo-Version
System:
Win 7, XP, Vista, Win 8, Windows 10
Dateigröße:
490.54 KB
Sprache:
Deutsch
Version:
4.1
Update:
27.01.2014