Bildbetrachtung Version 0.6.1.5

Cornice Cornice

Mit Cornice kommt ein Bildbetrachter für die Hosentasche auf USB-Sticks und andere mobile Datenträger. Der Picture Viewer eignet sich als Alternative zu Profi-Programmen wie ACDSee Foto-Manager, weist allerdings nicht ganz deren Funktionsumfang auf. Cornice kommt mit den gängigen Grafikformaten wie JPG, PNG oder GIF zurecht und präsentiert den Inhalt von Bilderverzeichnissen wahlweise in Vorschau- oder Listenform. Letztere blendet optional detailliertere Infos zu den Fotos ein, darunter sowohl die Pixelmaße als auch die Dateigröße sowie die Farbtiefe. Per Doppelklick öffnet Cornice die Bilder in einem separaten Programmfenster. Hier bietet die Freeware dem User sowohl eine skalierte als auch eine originalgetreue Ansicht und blättert sich auf Wunsch per Slideshow durch den Inhalt des gewählten Dateiordners.

Pro

  • Portabel einsetzbar
  • Anzeige detaillierter Bild-Infos
  • Slideshow für Grafikverzeichnisse

Contra

  • Nur in Englisch erhältlich

Screenshots von Cornice

Cornice verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

1.67/5
Cornice hat 33 von 100 Prozent bei 1 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Server 2003, Vista, Server 2008, Win 8, Windows 10
Dateigröße:
4.04 MB
Sprache:
Englisch
Version:
0.6.1.5
Update:
26.03.2014