Denkspiele Version

Crazy Machines: Elements Crazy Machines: Elements

Das Spiel Crazy Machines: Elements fordert das Denkvermögen mit einer Art Kombination aus Physik-Unterricht und Tom & Jerry-Comic. Ziel bei der spielbaren Demo ist es, durch geschicktes Zusammenstellen verschiedener Bauteile erfolgreich Kettenreaktionen auszulösen und so Missionen zu erfüllen. In diesen Aufgabenstellungen geht es beispielsweise darum, einen Basketball im Korb zu versenken oder eine Vase umzustoßen. Per Mausklick nimmt man die Elemente bei Crazy Machines: Elements in ein Inventar auf und platziert sie so, dass die gewünschte Reaktion in Gang kommt. Das klingt zunächst einfach, ist es aber nicht. Crazy Machines: Elements stellt den Spieler durchaus vor knifflige Kopfnüsse und sorgt so für jede Menge Knobel- und Spielspaß.

Einschränkungen von Crazy Machines: Elements

Der Hersteller macht keine Angaben zu den Einschränkungen dieser Demo.

Pro

  • Realistische Spiel-Physik
  • Farbenfrohe Grafik
  • Lustiger Knobel- & Denkspaß

Contra

Screenshots von Crazy Machines: Elements

Crazy Machines: Elements verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

5/5
Crazy Machines: Elements hat 100 von 100 Prozent bei 1 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Demo-Version
System:
Win 7, XP, Vista
Dateigröße:
253.58 MB
Sprache:
Deutsch
Update:
21.02.2015