System Analyse Version 3.0.3

CrystalDiskMark CrystalDiskMark

Mit CrystalDiskMark überprüfen Windows-Anwender die Leistungsfähigkeit von Festplatten und SSDs. Die Freeware misst anhand praxisnaher Tests die Lese- und Schreibgeschwindigkeit von Speichermedien. Die deutschsprachige Oberfläche von CrystalDiskMark präsentiert dem Anwender eine Übersicht der drei angebotener Testparours. Das Benchmark-Programm ermittelt die Geschwindigkeit von zusammenhängenden als auch verteilten Schreib- und Lesevorgängen auf dem Speichermedium. Die Größe der Testdatei wählen Anwender aus einem Pulldown-Menü aus. Für praxisnahe Werte sorgen zusätzliche Tests der Schreib- und Lesegeschwindigkeit von kleineren Dateien. Das kostenlose CrystalDiskMark zeigt Anwendern, wie es um die reale Geschwindigkeit der eigenen Festplatte beziehungsweise SSD steht. Statt eines subjektiven Eindrucks bekommen Anwender mit der Freeware handfeste Zahlen zu der Leistungsfähigkeit von Festplatten und Solid State Disks. Im Downloadbereich findet sich neben der normalen und der portablen Version zusätzlich die Shizuzu Edition. Hier ziert eine junge Manga-Lady die Programmoberfläche.

Pro

  • Übersichtliche Oberfläche

Contra

Screenshots von CrystalDiskMark

CrystalDiskMark verlinken!

Unsere Redaktion hat getestet.

Folgender HMTL-Code kann auf einer Webseite oder einem Blog einfach eingefügt werden.

Leserbewertung & Eigenschaften

0/5
CrystalDiskMark hat 0 von 100 Prozent bei 0 Bewertungen.

Ihre Bewertung

Hersteller:
Lizenzart:
Freeware
System:
Win 7, XP, Server 2003, NT, Vista, Server 2008, 98, ME, 2000, Win 8, Windows 10
Dateigröße:
4.75 MB
Sprache:
Deutsch
Version:
3.0.3
Update:
05.11.2013